Zahnarzt hat mich belogen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn sie gemeint hast, du hast eine Zahnfleischentzündung, bedeutet dass doch, dass du keine Karies hast. Also muss auch nicht gebohrt werden.

Hat sie denn noch weitere Tests gemacht? Kannst du lokalisieren von wo der Schmerz kommt? Evtl. ist es nur ein empfindlicher Zahnhals, das ist nicht schlimm, da reicht es meistens wenn man einen Lack drauf macht. Es kann auch mit dem Zahnfleisch zusammenhängen. Ohne Befund kann man nicht sagen woran es liegt.

Nein, Karies kann man nicht zu Hause behandeln, man kann es nur vorbeugen, durch eine gute Mundhygiene etc. Bzw. ganz oberflächliche Karies kann man auch durch intensive Fluoridierungen versuchen zu remineralisieren. Dafür ist Elmex Gelee gut geeignet. Ist generell auch eine gute Unterstützung zur Mundhygiene, aber bitte nicht zu viel davon benutzen, zu viel Fluorid ist auch nicht gesund.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mrunderronaldo
05.04.2016, 20:36

der Schmerz ist eher vorne am Zahn sie hat auch keine weiteren Tests gemacht PS: elmex benutze ich wenn nur 1mal in der Woche;-)

0
Kommentar von mrunderronaldo
06.04.2016, 17:14

jetzt tut es beim warnen gar nicht mehr weh sondern nur beim kalten! Gutes Zeichen? P.S:sie hat gestern auch meine Zähne versiegelt

0
Kommentar von mrunderronaldo
06.04.2016, 18:47

OK bist du in "echt" auch dentistin

0
Kommentar von mrunderronaldo
07.04.2016, 19:10

jetzt tut es weh wenn ich Kaugummi kaue und dann einatme!!!! ICH HAB ABER SO ANGST VOR BOHREN UND VOLLNARKOSE WILL MEINE MUTTER NICHT BEZAHLEN! GIBT ES BILLIGE VARIANTEN OHNE BOHREN ODER SPRITZEN? BITTE HILFE @siney1

0

Nein, Karies kannst du nicht selbst behandeln. Der befallene Teil muss entfernt werden und dann wird es mit einer Füllung gefüllt.

Bei Zahnfleischentzündungen ist auch nicht mit zu spaßen. Das kann zu Parandonthose und Zahnverlust führen!

Elmex Gelee ist super zum vorbeugen. Super ist auch eine elektrische Zahnbürsten, gute Zahnpasta, eine Mundspülung und die richtige Verwendung von Zahnseide.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Annonym546
29.08.2016, 08:54

Doch es geht es ist schon leuten gelungen ist aber sehr umständlich weshalb ein Zahnarzt aufsuchen wohl die schlauere variante ist.

0

Was möchtest Du wissen?