Zahnarzt Füllungen Eigenanteil?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Kasse bezahlt immer die Kosten die eine Amalgamfüllung kosten würde. Alles was darüber hinaus geht, muss der Patient selbst tragen. Bei zahnfarbenen Kunstofffüllungen rangiert diese Selbstbeteiligung je nach Fläche der Füllung zwischen 40 und 100 Euro. Die 180 Euro wirst du also höchstwahrscheinlich selbst bezahlen müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bitte, was sind "hochwertige zahnfüllungen"???

so wie ich das sehe, hast du dich für weiße kunststoffüllungen entschieden und musst das zuzahlen, was über eine von der kasse verrechnete amalgamfüllung kostet ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag bei deiner Krankenversicherung. Mein Tipp ist, dass dein Anteil EUR 180,00 beträgt. Die gesetzlichen Kassen tragen üblicherweise nur die Standardkosten. Hast du noch eine Zahnzusatzversicherung? Die würden sich auch noch beteiligen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?