Zahnarzt einmal ausfallen lassen - Problem mit Krankenkasse?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Konsequenzen bzw. Strafen oder sowas, hast du nicht zu erwarten.

wenn du mal Zahnersatz benötigst, dann bekommt du den Kassensatz als Zuschuss. wenn du 5 Jahre lückenlos deinen Stempel im Bonusheft hast, dann bekommst du nochmal 20% mehr obendrauf. und wenn du 10 Jahre lückenlos deinen Stempel im Bonusheft hast, dann gibts sogar 30% extra, anstatt der 20%.

letztlich ist es eine finanzielle Einbuße.

in jungen Jahren ist das noch nicht schlimm; da braucht man eher weniger Zahnersatz. du solltest aber für die Zukunft deinen jährlichen Untersuchungstermin wahrnehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du nicht jährlich einmal zum Zahnarzt gehst,verlierst du den Bonus der Krankenkasse für Zahnersatz und anderen Behandlungen,bei denen du zuzahlen mußt..5 Jahre lang jährlich ein Zahnarztbesuch und du bekommst 20% Zuschuß und bei 10 Jahren sind es 30% Zuschuß.Also von deiner eigenen Gesundheit mal abgesehen,ist der jährliche Zahnarztbesuch auch finanziell sehr von Vorteil.Einen Besuch verpassen und du wartest 5 Jahre bis du wieder in den Genuß von einem Bonus kommst.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

An sich ist das nur dein Problem.

Nur wenn du so eine Stempelkarte hast, fehlt dir eben der Stempel für das Jahr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein muss man nicht , man sollte 1-2 x zur Kontrolle gehen aber es ist nicht gesetzlich vorgeschrieben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein kein Problem

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?