Zahn ziehen wollen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Beiß mal fest in einen richtig harten Apfel, möglichst mit der Stelle, an der der Zahn sitzt. Dann nochmals mit dem zweiten. Auch harte Brötchen tun ihr Werk.
Hat mir seinerzeit gut geklappt.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lothar4532
18.03.2016, 22:25

Gut ich probiere es mal NICHT MIT EINEM APFEL SONDERN EINEM KAUGUMMI DER HAT MIR AUCH BEIM LETZTEN GEHOLFEN

0

Versuch es einmal mit einem Zahnarzttermin (wenn du mit deiner derzeitigen Zahnärztin nicht zufrieden bist - es gibt noch mehr von denen).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du sie rausziehen willst, dann mit einem Ruck. Ansonsten wirst du dich noch ein paar Tage dran rumquälen müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lothar4532
18.03.2016, 22:24

Ich habe doch gesagt nicht wie mit EINEM RUCK DAVON WIRD ER NUR SCHIEF

0

Mit einer Zahnbürste einmal Ordentlich über die Zähne gehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lothar4532
18.03.2016, 22:24

SHHHH SOWAS MEIDE ICH SPEZIFISCH AUCH WENN ICH SIE MIR ABENDS UND MORGENS PUTZE DA ES BRUTALST WEH TUT

0

Was möchtest Du wissen?