Zahn ziehen lassen Krankenkasse

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn es dafür eine medizinische Notwendigkeit gibt - ja.

Und wenn es einfach nur ein falsch gewachsener Zahn ist

0

Müsstest du mal bei denen nachfragen. Es kommt immer darauf an, aus welchen Gründen und wie dringend es ist!

LG Cece.

BACKEN ZAHN ZIEHEN LASSEN . Kostet das was?

...zur Frage

Kosten Zahn ziehen lassen und Karies entfernen?

Hallo..
Ich musste leider feststellen das mein hinterer oberer Zahn so gut wie komplett Schwarz ist.. Nun gehe Ich davon aus das mein Mundgeruch daher kommt.. Es ist sehr unangenehm. Was kostet es ein Zahn ziehen zu lassen und was kostet es Karies was nicht so schlimm ist entfernen zu lassen? Ich bin 16

...zur Frage

Zahlt die Krankenkasse ein Attest

Bin bei der SVA versichert. Und mein arzt ist ein kassenarzt und mit SVA in 'vertrag'. Wenn ich mir von meinem arzt einen attest hole, muss ich dann selber zahlen? Oder zahlt das die krankenkasse?

...zur Frage

Wieso bezahlt die Kasse kein Implantat? Zahnimplantat

Mein Dad braucht Implantate (Vorbereitung für Zahnersatz), aber die Krankenkasse will nicht zahlen.

Wozu überhaupt Versicherung wenn sie nicht zahlt?

Wieso zahlt die Kasse nicht, mit welcher rechtlichen Begründung?

...zur Frage

Bezieherin einer Hinterbliebenenrente im Sinne der Kriegsopferfürsorge: Ist da Zahnersatz vollständig von der Krankenkasse zu übernehmen?

...zur Frage

Wann zahlt die Krankenkasse bei einer Wurzelbehandlung?

Hi und zwar sagte mein Zahnarzt, dass die Wurzelbehandlungs kosten nicht von der Krankenkasse übernommen werden. Nun ist das so das davor schon ende 2014 etwas am Zahn gemacht wurde und nichts von einer Wurzelbehandlung die Rede war. da ich bis dato keine beschwerden am zahn hatte war ich auch nicht mehr beim zahnarzt nun hatte ich schmerzen und bin dort hingegangen.. liegt es dann nicht an dem zahnarzt davor, dass ich nun einen fast komplett abgestorbenen zahn habe?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?