Zahn wächst an einem Platz wo noch nie ein Zahn war?

8 Antworten

Das kommt darauf an wie alt Du bist, wenn Du zwischen 12 und 14 bist ist es der zweite große Backenzahn ( links 37, rechts 47 ). Die Weisheitszähne brechen ab etwa 16 Jahren durch, aber auch nicht immer, manchmal bleiben sie im Kiefer oder sind erst gar nicht angelegt.

Normalerweise kommen Weisheitszähne erst ab dem 16. Lebensjahr. In ganz seltenen Fällen auch mal etwas früher, aber mit 11 wäre schon extrem früh. Mach einfach mal beim Zahnarzt nen Termin, dann hast du Sicherheit darüber :)

Weisheitszahn vermute ich mal ja ist normal aber ich glaube der sollte wegoperiert werden aber nicht unbedingt meine sind auch noch drin :D

komischer zahn der aus dem backenfleisch kommt...

hey mir wächst ganz hinten im gebiss ein zahn, von mir aus auf der linken seite, meine mom sagt es ist ein weißheitszahn - ich glaub ihr das auch aber der zahn ist noch nichtmal vollständig draußen er scheint sich so raus zu quetschen und das zahnfleisch schlabbert dort manchmal so ein bischen rum, das ist nur 1mm von zahnfleisch nicht mehr aber ist das normal? ich bin 16, bekommt man die nicht früher und sollte man sie ziehen lassen?

...zur Frage

Zahn wächst durch Zahnfleisch mit Loch, ist das normal?

Also ich komme gleich zum Punkt. Vor C.a. Einem Jahr ist dem Doc. Aufgefallen das an der siebten stelle unten links mir ein Zahn nicht aus dem Zahnfleisch wachsen kann. Mich hatt das derzeitig nicht gestört, Deswegen habe ich aber auch kein Termin gemacht. Nun ist mir aufgefallen das sich ab dieser Stelle das Zahnfleisch entzündet hatt und dort ein kleines Loch ist, wo durch man mit einem Zahnstocher durch kann und den Zahn spürt. Ist dass jetzt schlimm oder wächst der Zahn jetzt gemütlich vor sich hin?

...zur Frage

Weisheitszahn wächst schief, schlimm?

Mein oberer linker W-zahn ist gerade am durchbrechen, also 2 Ecken sind schon draußen. Aber ich habe bemerkt, dass er etwas verschrägt wächst. Also nicht in den anderen Zahn hinein, sondern er wächst in einem schrägen Winkel Richtung Wange. Ich denke,der Zahn hat genug Platz, also würde er den anderen Zähnen nicht den Platz wegnehmen (auch wenn es ganz hinten etwas eng werden könnte.)

Naja allerdings spüre ich diese zwei Ecken schon manchmal. Es ist zwar erträglich, aber wie soll es dann sein, wenn der komplette Zahn draußen ist? Dann werde ich ihn ja komplett "in der wange" haben.. Ist das schlimm?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?