Zahn tut nach füllung weh... freitag

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Am besten würde ich empfehlen den 1 Tag nach der Behandlung nichts süßes zu essen. Bei mir würde auch eine füllung rein getan. Aber wen ich drauf beiße fühlt es sich nur komisch an. Aufjedenfall nicht stark drauf kauen die ersten paar Tage.
Und das es weh tut sollte eig. nicht sein... vlt. hat der Zahnartz nicht ganz das Problem behoben, behandlungen sind nicht immer auf 100% erfolgreich, auf allefälle solltes du es deinem Zahnartz nachschauen lassen / fragen was los ist. zb. anrufen. Vlt. hilfts es etwas kühles auf diese stelle zu legen? Also auf der Backe.

aber eine tablette darf ich schon nehmen?

0

So eine Schmerztablette klar, kannst du ruihg nehmen wird eigentlich sogar von Zahnartz empfohlen :3

0

Das hört sich nach einer Wurzelbehandlung an. Die Füllung ist relativ weich und wird nach Absterben des Nervs gegen eine dauerhafte harte Füllung ersetzt.

Du musst deswegen noch mal hin..das hatte ich auch mal. Es sollte beim Kauen nicht weh tun.. Weder am selben Abend noch am nächsten Tag oder sonst wann. Sorry..:-(

Wenn du bei Süßem Schmerzen bekommst, solltest du nochmal nachschauen lassen! Vllt. ist die Plombe nicht ganz "dicht"...

das ist keine blombe es ist eine weiße füllung.. er hat es sehr gut zugemacht

0
@quellen

gleich nach dem kauen ist es passiert... was mich gewundert hat wieso es am dienstag und mittwoch und gerstern nicht weh getan hat... ich glaub ich hab zu stark draugebissen

0

Das kann gut sein, das habe ich hin und wieder auch, ich habe mir auch meinen Zahn füllen lassen.

Was möchtest Du wissen?