Zahn trotz Füllung noch Kälteempfindlich, Ist der Nerv vieleicht doch Entzündet?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

ich vermute eher, dass der Nerv des Zahnes durch die Behandlung noch gereizt ist.

Das wird sich die nächsten Tage legen, falls nicht, solltest du bitte noch einmal einen Zahnarzttermin vereinbaren.

Aber meiner Meinung nach bist du in ein paar Tagen schmerzfrei.

Gute Besserung und liebe Grüße

Danke für den Stern! Ich hoffe, dass es dir inzwischen wieder gut geht. LG

0

Ich glaube auch eher, dass sich dein Zahn einfach etwas erholen muss. Ich habe auch oft Probleme mit Kälte-Schmerz. 

Wenn es nicht von alleine gut wird, hilft sowieso nur der erneute Weg zum Doc. Wenn er dir nicht helfen kann, hole dir eine zweite Meinung ein.

Ich drücke die Daumen. Gute Besserung.

Zahn schmerzt, nerv ist nicht entzündet, und habe auch keine Karies am Zahn was kann es sein?

Hallo, Der Hauptteil steht oben. Ich habe noch eine Füllung am Zahn bekommen die schon etwas tiefer wahr sagte der Zahnarzt. Was könnte das sein? MfG Jan.

...zur Frage

Ich müsste dringend zum Zahnarzt aber der Notdienst ist zu weit weg, was tun?

Ich habe wahrscheinlich eine Zahnnerventzündung. Der Zahn schmerz stark bei berührung und hat manchmal plötzliche pochene Schmeratacken. Seit heute morgen merke ich ne Schwellung im Mund und habe gelegentlich einseitige Nasen und Augenschmerzen. Der Schmerz ist meist ziehend. Ich war Dienstag bereits beim Zahnarzt (der Zahn macht schon seit Dienstag beschwerden), aber der Zahnarzt konnte trotz Röntgen noch keine Zahnnerventzündung erkennen. Da in dem Zahn seit wenigen Wochen ne große Füllung ist und meine Schmerzen da noch nicht so stark waren, meinte er dass auch die tiefe Füllung für die Zahnschmerzen verantwortlich sein könnte. Nun scheint es aber wohl doch ne Zahnnerventzündung zu sein. Ich würde den Nerv am liebsten heute noch rausholen lassen, aber der Notdienst ist zu weit weg (hab kein Auto und auch mit dem Bus ist es nicht zu erreichen). Was soll ich tun? Kann man sowas auch im Krankenhaus machen lassen? Gibt es Medikamente mit denen ich die Schwellung im Mund bekämpfen kann und verschlimmerungen vermeiden kann (Paracetamol wirkt bei mir irgendwie nicht)? Kann ich theoretisch noch bis Montag warten oder ist es dann schon zu spät um den Zahn durch ne Wurzelbehandlung zu retten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?