Zahn gezogen - wie Blutung stillen?

2 Antworten

Kann es sein, daß du blutgerinnende Medikamente nehmen mußt oder genommen hast, wovon der Zahnarzt nichts wußte? (z.B. Marcumar, Ass usw.) Dann kann es u.U. noch dauern und wenn du Angst hast, daß im Schlaf was passieren könnte, solltest du ein Krankenhaus aufsuchen.

siehe oben... keine Medikamente, die die Blutgerinnung beeinträchtigen...

das Blut an sich ist meine kleinste Angst, solange ich aufs Mull draußbeiße. Ich will aber mit dem Mull nicht schlafen gehen, da ich sowieso in lezter Zeit so unruhig schlafe und Angst hab, ich könnte das Mull verschlucken oder in die Luftröhre bekommen.

0

Aber wenn ich da nicht drauf beiße, hab ich irgendwann den Mund voll Blut und muss immer das Blut (natürlich mit Speichel vermischt) ausspucken...

Dann musst Du die Wunde kühlen (Blutadern werden verkleinert). Hast Du kein Gemüse oder Fleisch mehr in der Tiefkühltruhe? Oder Eis, dass Du lutschen kannst?

Leg Dir heute Nacht Handtücher unter den Kopf, das raten Zahnärzte auch immer den Weisheitszahn-Patienten.

0

Wie hört es auf zu bluten?

Servus liebe Community, mir wurde heute ein Zahn gezogen und jetzt blutet es jetzt in meinem Mund. Kennt jemand etwas, was die Blutung stoppen oder wenigstens reduzieren kann? Ich Danke schonmal für alle Antworten.

...zur Frage

Wann sollte die Blutung nach Zahnentfernung aufhören?

Meinem Freund wurde um 16uhr ein Backenzahn gezogen. Es hieß er soll 30min lang auf eine art Watte beißen. Aber es blutet immer noch ein wenig wenn er sie rausnimmt. Nun haben wir erneut welche drauf getan, damit er darauf beißt. Ist das normal? Wann sollte die Blutung spätestens gestoppt sein?

...zur Frage

Backenzähne wachsen mit Eiter?

Ich hab jetzt seit 10 Tagen ununterbrochen Zahnschmerzen da mein Backenzahn wächst. Jetzt ist es draußen jedoch hat sich das Zahnfleisch auf den Zahn gelegt und so beiße ich mir ständig in mein Zahnfleisch. Seit heute morgen habe ich jetzt auch schmerzen in den neben Zähnen des Backenzahnes.
Der Arzt hat jetzt zu und wollte fragen wer weiß was ich genau hab
Danke

...zur Frage

Weisheitszahn blutet noch?

Guten Morgen .

ich hatte gestern um 10:30 Uhr meine Weisheitszahn op

zahn unten rechts. Der Weisheitszahn ging nicht beim 1x mal raus und musste geteilt werden. Wurde danach genäht. Auserdem wurde der Backenzahn davor aufgemacht & geteilt weil er krank war. Sprich da ist im Moment nur ein halber Zahn.

so. Mich beunruhigt etwas. Ich hab immer noch nachblutungen. Mal mehr mal weniger .

gestern hatte ich recht starke Schmerzen heute geht es ganz gut .

geraucht habe ich gestern lediglich eine. Ich weis soll man eigentlich nicht .

heute morgen habe ich auch Eibe geraucht da eine Freundin die ZA Helferin ist meinte heute geht das wieder:

morgen früh muss ich wieder zum ZA um so win watte Teil raus zu nehmen.

nachsten Dienstag werden Fäden gezogen.

ich bin beunruhigt zwecks der Blutung.

icj wäre über Hilfe sehr erfreut

...zur Frage

Dauerhafte Blutung im Mundraum?

Hallo,

Mir wurde diesen Montag ein Zahn gezogen bzw die Wurzeln entfernt, die Wunde wurde zugenäht und alles schien OK. Heute morgen aber fängt die Wunde an dauerhaft zu bluten. Nach einer gewissen Zeit bildet sich eine Art Schleim aus Blut welcher die komplette Wunde und noch mehr bedeckt. Nachdem ich mir ein wenig Sorgen mache wollte ich fragen ob vllt jemand weiß warum das so ist bzw ob ich damit zum Arzt gehen sollte.

Mfg JuFo

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?