Zahlungserinnerung, Rechnung aber bezahlt ... was soll ich machen?

...komplette Frage anzeigen

15 Antworten

ich versuche soetwas vorerst telefonisch zu klären-meist finden sie den zahlungsvorgang denn- ansonsten kontoauszug kopieren und hinsenden.

Ich würde eine Kopie dieser Belege als Einschreiben hinschicken. Dann wenn die angekommen sein müßten anrufen. Dann haben beide Seiten die Belege vor sich und können gucken was da falsch gelaufen ist.

Anrufen, und falls du dir unsicher bist bzw. dich absichern willst, dann schick einen brief/eine email hinterher mit dem besprochenen inhalt.

Natürlich, schriftlich reagieren und Nachweise dazulegen. Auch wenn offensichtlich die Buchhaltung bei denen nicht funktioniert. Dass die aber eine Zahlung reklamieren für Ware, die nie verschickt wurde ist seltsam - da hättest Du eher Grund, den fehlenden Versand zu reklamieren!!!! Und das seit August!

Seit August wurden meine Bestellungen ignoriert, denke mal wegen der angeblich noch nicht angekommenden Zahlung.

0

kenn die firma nicht kann dir aber sagen warten hat nie viel sinn....

würde das am besten mit nem kleinen brief in dem du die lage beschreibst faxen und/oder bei denen gleich anrufst und klar tisch machst :)

Bei der Firma nachhaken und die Buchung der Bank parat haben. Lag vielleicht ein Bankfehler vor, dann muß diese haften.

Vielleicht stand im Verwendungszweck der Überweisung keine Kundennummer? Das würde ich zuerst anhand des Kontoauszuges überprüfen. Eventuell war die Empfängerbankverbindung auch falsch, so daß das Geld beim Empfänger nicht ankam.

Empfänger ist richtig, hab ich schon verglichen. Verwendungszweck ist eine vom Verkäufer festgelegte Rechnungsnummer die mit der Zahlungserinnerung und der auf dem Kontoauszugstehender Zahl übereinstimmt.

0

Du solltest dich mit der Firma in Verbindung setzen. Warten bringt in diesem Fall nicht so viel.

Würd ich auch machen! - Am besten telefonisch.

0

Ruf an , stelle den Verhalt klar und dann gibt es nur eins ,entweder die liefern sofort oder behalten ihre Wahre!

ja, machs am Besten noch mal schriftlich und schick die Nachweise in Kopie mit

Ich würde immer anrufen- das geht schneller!

Schick ihnen einen freundlichen Brief mit einer Kopie des Kontoauszugs.

Ein Mail ist für so wa ungeeignet.

Anrufen und richtigsstellen.

Kontoauszug per pdf zusenden

pdf is schlecht hab keinen Scanner. Dachte da eher an per Post.

0
@MrsUnbekannt

auch ok.

Wenn du onlinebanking machst kannst du den auszug als pdf abspeichern und senden.

0

Schick den Zahlungsnachweis ein, per Fax oder per Email.

Was möchtest Du wissen?