Zahlungseingang wird von der Staatsanwaltschaft überprüft?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Vermutlich Sperre wegen GELDWÄSCHE VERDACHT::::

Gewinnbescheinigung vom casino geben lasse udn sich auf einen Brief von der Staatsanwaltschaft gefasst machen, wegen Illigalen Glücksspiel im Internet...

Anwalt nehmen und sich gut beraten lassen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wende dich unbedingt an einen fachkundigen Anwalt (nicht an irgendeinen)!

Um welches Casino geht es? Ganz entscheidend ist hier, ob du bei einem Casino inner- oder außerhalb der EU gewonnen hast.

Bestehe darauf, dass die Bank dein Geld sofort freigibt oder dir Nachweise dafür erbringt, dass dieses wie behauptet bei der Staatsanwaltschaft ist. Was die Bank hier tut, ist illegal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Knglyz58
24.11.2016, 17:49

Pokerstars 

0

Um was für ein "Online Kasino" und was für ein Spiel handelte es sich denn?

Grundsätzlich: Besorge dir vom Kasino eine Gewinnbescheinigung, womit du belegen kannst, dass es sich um einen korrekten Spielgewinn und nicht um Geldwäsche handelt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Knglyz58
24.11.2016, 17:42

Pokerstars Starburst und ab und zu gepokert.

0

Warum hast du die Bank angerufen??????????

Damit hast du schlafende Hunde geweckt!

Es sei denn, dass du selbst einen Verdacht hattest.

Die Frage ist nicht wer dir das Geld geschickt hat sondern was du mit dem Geld machen solltest.

Wenn du es an andere Personen weiterleiten solltest, dann besteht der Verdacht der Geldwäsche, der aber dann durch deine Anzeige hinfällig ist.

Wenn es aber ein tatsächlicher Gewinn ist und das Geld in dein Eigentum überging (du es also behalten darfst), dann ist das dein Geld.

Die Bank hat keinen Anlass dein Konto zu kündigen. Sie kann nur den Betrag sperren und das auch nur mit einem Gerichtsbeschluss (bei Finanzverfahren eine Formsache). Die StA muss die Prüfung umgehend durchführen und abschliessen.

Ich würde sofort mit der Bank persönlich in Kontakt treten und die Freigabe meine Kontos verlangen. Wenn die das nicht machen, dann den Ombudsmann ansprechen und das Problem vortragen. MfG


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Knglyz58
24.11.2016, 18:02

Ich habe die Bank angerufen weil ich gesehen habe dass das Geld eingezahlt worden ist. Und wollte ein Teil davon abheben. Es ist ja schließlich mein Geld und kann ja damit tun und machen was ich will oder? Deswegen bin ich gerade in einem Schockzustand weil ich einfach nur an mein Geld wollte.

0

Was möchtest Du wissen?