Zahlungsaufforderung von komischer Firma erhalten!?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Diese Art von E-Mail geistern schon seit einer gewissen Zeit in vielen Mailaddys herum! Ignoriere es..lösche es und keine Anhänge öffnen, die sind verseucht. Kein Grund erschrocken zu sein ;-))

Das ist eine gefährliche Masche. Nicht drauf reinfallen!

Zahlungsaufforderungen dürfen niemals per E-Mail kommen. Mahnungen kommen per Post. Darüber hinaus sind Formulierungen wie "Wir zwingen Sie gesetzlich den gesamten Betrag auf das Konto von XY zu übersenden" ziemlich stümperhaft. Ein Notar verwendet eine andere Sprache; sachlich und höflich. Zahl auf keinen Fall irgendwas. Lösche die E-Mail, lösch alles, was du runtergeladen hast und öffne künftig niemehr den Anhang von solchen E-Mails. Im Anschluss würde ich dir einen Virensuchlauf empfehlen.

Solche E-Mails solltest du IMMER ignorieren, Seriöse Anwälte kontaktieren dich per Brief und nicht per E-Mail! Du solltest deinen PC jetzt aber mal auf Malware scannen.

Auf keinen Fall öffnen, schon den Anhang hättest du nicht runterladen sollen. das sind Betrügerfirmen. nicht darauf reagieren, irgendwann hört das auf, auch wenn du noch mehrere solcher E-mails bekommen solltest. niemals etwas bezahlen.

Unbesehen Löschen!

Briefe von Anwälten, Mahnungen und Zahlungsaufforderungen kommen NIEMALS per eMail, da auf diesem Wege kein Ablieferungsnachweis erbracht werden (Ausnahme DE-MAIL).

Die Datei NICHT öffnen und NICHTS überweisen!

Da du wie gesagt nichts bestellt hast wird dies ein Betrugsfall sein.

Einfach ignorieren und Löschen!

MFG

Die Frage wurde gestern schon mehrmals gestellt.

Also nicht öffnen - und gar nicht drauf reagieren.

Außerdem habe ich bisher nie eine Mahnung oder Zahlungsaufforderung per Post erhalten...

Aha ...

Du meinst wohl per Mail, oder?

SimbaSchatz 26.06.2013, 09:09

Oh tut mir leid... war so durcheinander, da habe ich gar nicht gesucht. ;-)

0
SimbaSchatz 26.06.2013, 09:10

Ja das auch nicht... aber normalerweise bekommt man Zahlungsaufforderungen und Mahnung ja per Post, also sonst habe ich immer alles per Post bekommen.

0

Was möchtest Du wissen?