Zahlung Vorkasse gewählt und Ware vor der Überweisung erhalten

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die waren halt besonders nett und vertrauensvoll und haben es schnell verschickt. Vielleicht haben die auch Betriebsurlaub und wollten vorher noch alle Bestellungen abgearbeitet, wer weiß?

Wenn du es nicht haben willst, schick es einfach und kommentarlos zurück (du hast ein 14-tägiges Widerrufsrecht bei Online-Geschäften). Ansonsten freu dich, dass es noch so vertrauensvolle Online-Händler gibt. Die kriegen sonst immer nur zu hören: "Wo bleibt meine Ware?"

das stimmt schon aber wenn ich es zurückschicke dann bezahle ich auch fast so viel wie das Produkt gekostet hat.

was passiert denn wenn ich abwarte? ich werde doch wohl eine Mail bekommen dass ich noch zahlen muss oder überprüfen die das dann nicht mehr wenn sie es schon abgeschickt haben? (da sie ja nur die Ware verschicken wenn ne Zahlung eingegangen ist.. EIGENTLICH)

0

Schick es einfach wieder zurück!

Du hast so oder so 14 Tage Widerrufsrecht!

Mach Dir keine Sorgen, es war mit Sicherheit nicht Dein Fehler....Und so lange Du es nicht bezahlt hast und die Ware wieder beim Händler eingeht ist der Vetrag nicht zu stande gekommen!

Du kannst ja wenn Du magst eine mail mit dem Widerruf an die Firma schicken, nur um auf Nummer sicher zu gehen...

Viel Glück dabei............

Deine Schuld ist das nicht, keine Sorge.

Im Grunde ist das sogar überaus praktisch, da es sich um einen online Kauf handelt, kannst Du binnen 2èr Wochen vom Vertrag zurücktreten ohne das es eines Grundes bedarf.

Schick also die Ware wieder zurück und alles ist gut.

Einfach retour schicken ohne kommentar. 14 Tägiges wiederrufsrecht besteht auf jeden fall.

Was möchtest Du wissen?