Zahlt Versicherung kaputtes Handy?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Hausratversicherung kommt dafür nicht auf, denn diese leistet nur bei Schäden durch Feuer, Leitungswasser, Einbruch oder Sturm und Hagel.

In Deinem Fall käme höchstens ein Fallenlassversicherung.

Wovon sollen die Versicherungen denn alle Schäden bezahlen, die durch fallenlassen verursacht werden? Ganz schön naiv.

Nur eine spezielle Handyversicherung wird den Schaden regulieren, keine andere.

Ein Handy ist kein Hausrat, also ist die Hausratversicherung nicht zuständig.

Handy ist schon Hausrat. Aber eine Hausratversicherung bezahlt eh nicht, bei "mutmaßlichen" Defekt...

0
@Sebbel2

Eben. Das Handy gehört zum Hausrat. Das Fallenlassen ist aber kein versicherter Schaden.

0

Was möchtest Du wissen?