Zahlt sich das MacBook Air noch aus?

2 Antworten

Hallo, das momentanige Modell ist von 2015 (gut, bei der „Auffrischung“ letztes Jahr hat sich nichts nennenswertes verändert), neu würde ich das nicht mehr kaufen!

Dieses Jahr wurde sowieso ein neues Modell angekündigt

Ich würde mir eher ein iPad Pro oder ein normales MacBook holen.

Kann man eine Apple TV Fernbedienung mit dem Macbook Air verbinden.

Kann man eine Apple TV Fernbedienung mit dem Macbook Air verbinden.

ich habe ein Macbook air OSX Yosemite

Danke schon im voraus

...zur Frage

Lohnt es sich ein MacBook Air anzuschaffen?

Hallo Community! Da mein Laptop langsam aber sicher den Geist aufgibt, ich aber einen Laptop für die Oberstufe brauche, wollte ich fragen ob es sich lohnt ein MacBook Air zu kaufen?! Bzw ob ihr noch alternativen kennt (gerne Marke Apple) Preis ist erstmal egal! Liebe Grüße MiamiBeachGirl

...zur Frage

"Günstige" Alternativen zum MacBook Air/Pro?

Hallo, ich suche ein Notebook, das von der Verarbeitung her (Aluminiumgehäuse) mit einem MacBook zu vergleichen ist, da mir ein MacBook einfach zu teuer ist aber wirklich gut gefällt :P

Danke!

...zur Frage

Macbook oder Macbook Air für meinen Studiengang?

Hey,

ich bin auf der suche nach einem Macbook für mein Studium, da ich vorhabe Wirtschaftsingenieurswesen, bzw. auf jedenfall etwas im wirtschaftlich-technischen Bereich zu studieren.

Nun stehe ich zwischen dem Macbook und Macbook Air und frage mich welches sich eher eignet bzw. Bei welchem man mehr für sein Geld bekommt, da mir auf gefallen ist, dass das Air bei einem Preis von 1279€ einen 2,2 GHz Dual‑Core Intel Core i7 Prozessor hat und das normale Macbook nur einen 1,2 GHz Dual‑Core Intel Core m3 bei 1499€.

Bis auf das Display und das Touchpad konnte ich zudem keineVorteile des Macbook im Gegensatz zum Air entdecken.

Welches würdet ihr mir empfehlen? Oder sollte ich eher nach einem Pro schauen?

...zur Frage

wo liegt der unterschied zwischen macbook air 13 und macbook air 13,3?

...zur Frage

Lohnt sich das MacBook Air noch?

Ich bin im Begriff ein Apple MacBook Air MQD32D/A, 13’’, 1,8 GHz, 128 GB für 870€ zu kaufen. Ich brauche es um Projekte und Präsentationen zu erstellen und Aufsätze zu schreiben (und zum Netflix schauen natürlich). Ich habe mich für ein MacBook entschieden, da ich auch ein Apple IPhone besitze und somit alle Daten gleich überall parat habe und das für mich besonders praktisch ist. Da das MacBook Air, welches ich kaufen will, schon älter ist, frage ich mich, ob es sich noch lohnt. Ist es noch sicher, sich das zu kaufen? Oder besteht irgendwie die Gefahr, dass es in nächster Zeit keine Updates mehr bekommt und somit unbrauchbar wird? Ich will kein MacBook Pro oder irgendein teureres Modell, da ich ja nichts großes damit vorhabe.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?