Zahlt meine Unfallversicherung auch wen ich Alkohol konsumiert habe?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

ob sich nach der Zeit noch ein Zusammenhang konstruieren lässt? das wird reichlich spät sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FFFFFFAAAAB
08.11.2016, 19:30

normal ist es ja bis 1 jahr danach und  etwas länger ich war ja vor einem halben Jahr drinnen und die meinten ich soll noch mal Krankengymnastik machen und er meine das es warscheinlich  ein dauerhafter Schaden sei

0

#rtfc... ;-)

Es kommt drauf an was in deinen Bedingungen steht. 1,5 Jahre nach Unfall ist aber normalerweise nicht mehr unmittelbar. Denn die Obligenheiten in einem Vertrag besagen, dass die Gesellschaft zeitnah über den Schaden informiert werden muss. Und 1,5 Jahre sind leider nicht mehr zeitnah.

Warst du denn beim Arzt und hast das dokumentieren lassen?

Wenn ja, Arztbericht anfordern und bei de rGesellschaft einreichen. Je nach Gesellschaft ist vielleicht etwas aus Kulanz möglich.

Ein guter Makler hilft dir bei der Durchsetzung deiner Ansprüche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FFFFFFAAAAB
09.11.2016, 17:28

es ist so ich sage mal das Aublaufdatum läuft in 1 Woche aus  und ich war vor 2 Monaten im Krankenhaus wegen dem Versicherungs zettel nur bekomme ich den nicht zurück. Und 1 wollte ich noch wissen. Die Unfallversicherung zahlt warscheinlich nicht oder da ich beim Unfall ca 0,5 Promille hatte?

0

Was möchtest Du wissen?