zahlt man fur vw käfer viel versicherung?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das kommt auf das Baujahr an. Wenn er über 30 Jahre ist und gepflegt oder gut restauriert, kann er ein H- Kennzeichen bekommen. Dann ist er sehr preiswert in Sachen Steuern und Versicherung

Die Versicherung kannst du angesichts der höheren Steuern und der (je nach Baujahr) nicht zu verleihenden Umweltplakette eigentlich vernachlässigen. Das Teil ist eine Liebhaber-/Sammler-Angelegenheit. Das setzt ein flotteres Portemonnaie voraus, als es der Käfer ist... Trotzdem: tolles Ding, müsste man umweltverträglich nachbauen. Aerodynamisch ist es allerdings nicht sonderlich prickelnd = hohe Spritkosten.

Ich meine ich zahle so 190 Euro im Jahr. Aber das sagt nichts aus. Einmal sind die Prozente ein Thema, dann den Typ, den Du fährst. Es gibt ja doch ein paar verschiedene Käfer.

Als Oldtimer mit H-Zulassung gibt es spezielle Classic-Car-Versicherungen.

Was möchtest Du wissen?