Zahlt JobCenter Mietkosten auch für Untervermietung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bekomme ich die Mietkosten auch für die Untervermietung ?

Ja, wenn Du ein eigenes Zimmer hast.

Wenn ja, wie macht man so ein Vertrag (Muster/Vorlage) ?

Das ist ein ganz normaler Mietvertrag; ein Untermietvertrag kennt das Mietrecht nicht.

Was muss alles in ein Wohnungs Angebot drin stehen für das JobCenter ? (Muster/Vorlage)

Eine Mietbescheinigung.

Ausserdem, wird es mein erste Wohnung sein und auch das erste mal das ich von JobCenter Mietkosten Interstützung bekomme.Kann ich die Kosten für meine erste Möbel beantragen ?

Das wird im Einzelfall entschieden ob die Wohnung bezahlt wird. Wenn Du jünger alls 25 bist, wird nur in besoderen Fällen die Miete übernommen, denn bis 25 soll man zu Hause wohnen bleiben.

Kann ich die Kosten für meine erste Möbel beantragen ?

http://www.gegen-hartz.de/hartz-4-ratgeber/erstausstattung-bei-hartz-iv.html

MfG

Johnnymcmuff

Mietvertrag ist Mietvertrag.

Muster für Mietverträge gibt es im Netz zu Hauf oder man kauft einen im Schreibwarenhandel.

Das Jobcenter verlangt die genaue Aufschlüsselung der Kosten nach Kaltmiete, Heizkosten und übrige Betriebskosten.

Beantragen kannst Kosten für die Ausstattung. Ob Du sie bekommst kann man so pauschal nicht sagen.

hallo keraker - na klar. Du brauchst

  1. einen schriftlichen U-Mietsvertrag; es sollen drin stehn die qm Größe des Zimmers; Kaltmiete, Heiz/Warmwasserkosten, Stromabgabe; Modaltäten über Bad/Küche-Mitbenutzung (streng getrennt) und ob möbliert oder unmöbliert; Kündigungsfristen. Wenn sie auch den Hauptmietsvertrag sehn wollen, sagst du, darauf hast du keinen Anspruch, der Hauptmieter gibt ihn dir nicht.

  2. Mietsquittungen.

  3. Dann kannst du zusätzlich einmalige Erstausstattung beantragen (Schrank, Bett, Stuhl). Aber da zahlen sie nicht viel, weil sie der Meinung sind, der Arbeitslose kann seinen Stuhl auch vom Sperrmüll abholen.

Was möchtest Du wissen?