Zahlt die Reha (Arge) Spritkosten für hin und rückweg?

2 Antworten

Ja, wenn das eine Massnahme von der Arge ist, bekommst Du Sprit-Geld.

Du musst einen Antrag bei der Arge stellen und bekommst dann die  billigste Variante erstattet. D.h.  Wenn Du einen Bus oder einen Zug nehmen kannst, der Dich bis dorthin transportiert und dieser kostengünstiger ist, ersetzen sie Dir diesen Fahrpreis. Ist dies jedoch nicht möglich, dann bezahlen sie Dir für eine Strecke (hin) einen Kilometerpreis von  0,20 €.

Gründest Du eine Fahrgemeinschaft, wird dies auch mit den anderen Teilnehmern verrechnet.

Ja es sind 20 Cent pro Kilometer.

Was möchtest Du wissen?