Zahlt die Krankenkasse einen Lungenfunktionstest?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo zurück,

ja, das wird von den Privatversicherungen übernommen. Die Kosten betragen in der Regel zwischen 100 und 150 EUR .

schönen Tag noch und viele Grüße

Bettina vom Barmenia-Team

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn eine Lufo zur weiteren Abklärung / Diagnostik von einem Arzt angeordnet wird, zahlt das auch die Krankenkasse.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Selbstverständlich übernimmt das die Debeka.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von user8787
16.04.2016, 21:47

Wenn dieser ärztlich angeordnet und entsprechend begründet / indiziert wird / ist...das ist bei GKV und PKV identisch. 

Möchte ich das aus reinen "Privatvergnügen" muss ich das selber zahlen, als ganz normale Leistung eines Arztes. 

0
Kommentar von pipepipepip
17.04.2016, 06:50

Ich bin Allergikerin mit mehreren Lungenentzündungen und Bronchitis in der Vergangenheit.

1

Wenn er erforderlich ist, ja.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?