Zahlt die Hausratversicherung bei z.B. Einbruch, den vollen Wiederbeschaffungswert der Gegenstände?

6 Antworten

Ja, in der Praxis wird die Mehrwertsteuer oft erstmal zurückbehalten, bis der/die Geschädigte per Beleg die Wiederbeschaffung nachweist. Ob das überhaupt rechtens ist, finde ich allerdings fragwürdig.

Falls Du nicht vorsteuerabzugsberechtigt bist, wird auch die Mehrwertsteuer mit ausbezahlt.

32

Hm...ich denke mal, dass Leute, die sich an ihre Hausratversicherung wenden, zumindest in diesem Punkt nicht vorsteuerabzugsberechtigt sind :-)

0

Du hast Anspruch auf den Wiederbeschaffungswert. "Gleicher Art und Güte" heißt es da so schön. Wird zum Beispiel ein DVD-Player gestohlen, für den Du vor 10 Jahren mal 500 Euro bezahlt hast, aber ein gleichwertiger DVD-Player Heute nur 100 Euro kosten würde, bekommst Du nur die 100 Euro. Bei anderen Gegenständen könnte der Wiederbeschaffungswert aber auch Heute höher sein. Wenn Dein Gegenstand der gestohlen wurde aber gerade einmal 2 1/3 Monate alt ist, und Du darüber ne Rechnung hast, wird die Versicherung davon nichts abziehen.

22

Hausratversicherung = Neuwertversicherung

0
1

Bei der Hausrat habe ich neulich erfahren, daß man die nicht pro qm abschließen sollte (weil dann deine Wohnung maßlos überversichert ist), sondern du einfach auch sagen kannst, dein Hausrat ist 20.000 € (als Beispiel) wert, was wohl deutlich günstiger ist.

http://kuerzer.de/Hausratversicherung

0

Welche Hausratversicherung zahlt?

Mieter ist bekannt, dass andere Mieter im Mehrfamilienhaus die Haustüre nachts nicht geschlossen halten. Welche Versicherung zahlt bei Einbruch? Mieter ist es verboten die Haustüre nach 22 Uhr zu kontrollieren. Gespräch mit Vermieter und Nachbarn hatte ergeben, dass alle anderen Mieter keine Hausratversicherung haben, den anderen Mietern ist es egal ob sich jemand nachts unerlaubt im Haus aufhält. Wie kann sich ein Mieter schützen, außer durch Auszug?

...zur Frage

Frage wegen Hausratverischerung bitte um Hilfe

Ich habe mal ne frage: Meine Hausratversicherung zahlt Einbrüche nicht, weil der Mindestschutz nicht gegeben ist. Das ist aber ein Mehrfamilienhaus und nicht möglich. Meine Frage gibt es Versicherungen die das trotzdem versichern und bei einbruch zahlen?

Danke im Voraus

Gruß Sebi23j

...zur Frage

Zahlt die Hausratversicherung Schimmelschäden?

Hallo!
Mir hat vor kurzem jemand erzählt, daß die Hausratversicherung z.B. eine Matratze (in unserem Fall ist das eine Matratze :-) ) ersetzt, wenn diese schimmelig ist.

Ist das richtig? Hoffe,  jemand von euch kennt sich damit aus! :-)

...zur Frage

Waruba bekomme ich die Rechnung ohne mwst?

Die Firma autoeurope hat ihren Sitz in München. Dort kann man Autos mieten und man zahlt sofort. Das Auto holt man dann mit vorher bei einer Autovermietung z.b. avis ab. Problem: autoeurope stellt keine Rechnung mit MwSt aus und sagt wir sind nur Vermittler. Die leihfirma stellt keine Rechnung aus und sagt Vermieter ist autoeurope. Wie kann das sein?

...zur Frage

Hausratversicherung - Deckung bei Rohrverstopfung

Zahlt die Hausratsversicherung bei einem Abwasserschaden (Fäkalien etc.) durch ein verstopftes Rohr?

Fall: In einer Eigentumswohnung (EG) sind 300 Liter Abwässer aus dem Waschbecken ausgetreten, weil die Bewohner in den Oberen Etagen Binden und Windeln in die Toilette geworfen haben.

Ich habe gelesen, dass eine Hausratsversicherung den Schaden nicht unbedingt abdeckt, wenn es sich um Verstopfung handelte. Aber wenn die verstopfung unsichtbar für den Geschädigten war, konnte er dem Schadensfall ja auch nicht vorbeugen..

...zur Frage

Welche Versicherung zahlt, wenn aus einem Auto Gegenstände eines Mitfahrers, entwendet wurden.

Welche Versicherung zahlt, wenn eine Autoscheibe von einem Unbekannten eingeschlagen wird und über diese Öffnung Gegenstände eines fremden Mitfahrers, entwendet wurden. Die entwendeten Gegenstände wurden vom Mitfahrer selbst auf dem Fußboden unter dem Beifahrersitz versteckt. Unabhängig davon, dass ich den Schaden (Scheibe ersetzen, Reinigung des Fahrzeuges, zusätzliche Kratzer und Beschädigung am Auto etc.) habe, bin ich als Fahrer und Besitzer des Fahrzeuges in der Verantwortung oder ist der Mitfahrer selbst schuld, wenn er sein Eigentum in meinem Auto belässt. Der ganze Vorfall selbst ist von der Polizei aufgenommen worden und wird auch hoffentlich weiter bearbeitet.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?