zahlt das Jobcenter Doppelte Miete?

8 Antworten

Also ich glaube nicht ,das das Jobcenter zwei Mieten übernimmt. Versuche doch für die jetzige Wohnung einen Nachmieter zu finden. Eventuell ist der jetzige Vermieter so kulant und ist mit Ratenzahlung der Miete einverstanden. Sollte er dies nicht tun,bleibt dir nur der Weg einer Anzeige in der Tageszeitung in der du dringend Nachmieter suchst. Eventuell gibt das Jobcenter eine Monatsmiete als Kredit,die anderen zwei Mieten,die noch offen stehen, könnte dann durch den neuen Mieter der jetzigen Wohnung unnötig werden. Spreche mal mit dem Sachbearbeiter des Jobcenter über deine Situation. Da du dringend eine Erdgeschoßwohnung brauchst, sollte doch eine Hilfestellung des Jobcenters möglich sein. Ich wünsche dir alles Gute und gute Besserung.

Du kannst beim Jobcenter ein Darlehen beantragen, was du dann in kleinen Raten abstotterst. Gleiches gilt für die Kaution.

Da hast du recht. Erst unterschreibe den neuen Mietvertrag und dann kündige erst die alte Wohnung. Rede mit dem alten Vermieter, ob er eventuell auf die 3 Monate Kündigungszeit verzichtet oder die Kosten mit deiner Kaution gegenverechnet. Das Amt wird dir das nicht zahlen. Nachmeter muss er nicht akzeptieren,ist also sinnlos jemanden zu suchen.

Du könntest aber auch versuchen, ob dir das Jobcenter eventuell vom neuen Mietvertrag 2-3 Mieten vorstreckt, wenn du dein Problem beschreibst und deine Befunde mitbringst. Fragen kostet noch nix ;)

0

Versuche schon seit Tagen den jetzigen Vermieter zu erreichen, aber er geht nicht an seinem Telefon. er wohnt im selben Haus, aber ist nie da. ausser vielleicht nachts, aber dann kann ich doch da nicht anklingeln (er hat 2 kleine Kinder). Eine Kaution musste ich bei Einzug nicht zahlen...

0
@Angelina070987

Dann schreibe ihm einen netten Brief. Seine Post wird er schon holen. Komischer Vermieter der nie zu erreichen ist. Wenn er auf deinen Brief auch nicht reagiert dann eben nachts mal kurz anläuten.

0

Tipps für Umzug, JobCenter?

Hallo, ich bekomme immer noch das Arbeitslosengeld, wohne derzeit bei Eltern,und bin 21 Jahre alt. Ich habe ein Praktikum in einer anderen Stadt bekommen und muss daher umziehen. Eine neue Wohnung in der neuen Stadt habe ich zum Glück gefunden, aber den Vertrag noch nicht unterschrieben, ich wollte nun fragen, ob das JobCenter den Vertrag akzeptieren wird.was ich bechten sollte, wie das gehen kann, was  ich mit dem jetzigen bzw.neuen JobCenter mache?
_Woran soll ich mich jetzt eigentlich
wenden? Bitte um schnelle Antworte.LG

...zur Frage

Jobcenter, BaföG und neue Wohnung?

Hallo!

Und zwar folgendes,

Ich habe soeben eine Wohnung gefunden,

( Die Miete ist auch im Rahmen die das JC übernimmt und mir wurde auch schon versichert das mir Leistungen/Zuschüsse zustehen mit BaföG und Ich eine Vermieterbescheinigung bringen soll sobald Ich eine Wohnung gefunden habe)

und werde den Mietvertrag bald zugeschickt bekommen.

Jedoch mache Ich mir irgendwie sorgen, und wollte fragen ob der Ablauf so stimmt, vor allem weil Ich zum ersten mal Jobcenter-Leistungen beziehen werde.

Muss ich die Vermieterbescheinigung VOR dem Unterschreiben eines Mietvertrages beim JC abgeben ?

Oder wie läuft das?

Denn immerhin habe Ich den Mietvertrag so gut wie in der Tasche, jedoch noch nicht unterschrieben.

...zur Frage

Frage zu Umzug

Nehmen wir mal an,ich hätte einen neuen Mietvertrag für eine neue Wohnung zum 1.1.2015 unterschrieben und kann auch erst genau dann ausziehen,weil ich noch 3 monatige Kündigungsfrist einhalten muss,also vom Oktober bis ende Dezember und die Wohnung wird auch genau erst dann frei,weil sie noch besetzt ist.

Ein Nachmieter meiner jetzigen Wohnung hat schon jetzt einen neuen Mietvertrag meiner jetzigen Wohnung unterschrieben und will auch genau am 1.1.2015 in meine jetzt noch besetzte Wohnung ziehen.

Dann müsste ich ja genau am 31,12,2014 ausziehen,weil vorher geht ja nicht,weil die neue Wohnung noch besetzt wäre und ich möchte den Umzug mit einem Umzugsunternehmen machen und die arbeiten ja auch nicht Feiertrags also Silvester.

Wie macht man das dann?

...zur Frage

Welches Formular braucht man, wenn man eine neue Wohnung gefunden hat? (Jobcenter)?

...zur Frage

Ich bin beim Jobcenter und möchte umziehen kann mir jemand helfen?

Hallo,

Ich bin zur Zeit leider noch im Jobcenter gemeldet aus gründen die persönlich sind ( nicht weil ich zu faul bin zu arbeiten sondern etwas anderes ). Ich möchte in eine neue Wohnung umziehen nur leider macht der Vermieter Druck und will den Mietvertrag am liebsten schon heute unterschrieben sehen. Ich kann aber morgen erst den Antrag auf Umzug und das Mietangebot zu dieser Wohnung im Jobcenter abgeben, das bearbeiten dauert dann auch noch mal ca. 2 Wochen. Nun meine eigentliche Frage: kann ich trotz das ich das noch nicht abgegeben habe und/oder es noch nicht bearbeitet würde den Mietvertrag schon unterzeichnen und meine alte Wohnung kündigen ? Würde das Jobcenter dann trotzdem für meine neue Wohnung die Miete zahlen? Oder bekomme ich dann ganz die Leistungen gestrichen? ( Ich bin unter 25 Jahre und habe einen 3 Jahre jungen Sohn fals das von Relevanz ist )

Ich bitte um einen freundlichen Umgangston und keine Beleidigungen. Vielen Dank 😊

...zur Frage

Wohnung nach 3 Monaten kündigen?

Wohne seit Juni in einer Mietswohnung. Habe einen fristlosen Mietvertrag ab 01.07.. Habe bereits im Juli angekündigt das ich aus privaten Gründen wieder ausziehen möchte. Habe jetzt zum 01.10. eine neue Wohnung in Aussicht. Was habe ich rechtlich für Möglichkeiten aus dem jetzigen Vertrag zu kommen? Sind die 3 Monate Kündigungsfrist mit der mündlichen Ankündigung im Juli bereits angebrochen? Bitte um Ratschläge..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?