Zahlt Arbeitsamt Führerschein Klasse DBUS nur wenn Einstellzusage auch wenn ich nicht arbeitslos bin?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nein, warum auch. Wenn du in Lohn und Brot stehst, musst du wie alle anderen den FS selber finanzieren, denn DBUS FS ist dann Privatvergnügen. Oder aber deine jetzige Firma möchte gerne, dass du den FS zusätzlich hast, dann finanziert diese es.

Solltest du Alg beziehen, dann wird es nur gefördert wenn es a) deinen Wiedereinstieg ins Berufsleben fördert (eher finanziert v. JC) oder b) eine schriftliche Einstellungszusage der Firma vorliegt, wenn der FS mitgebracht wird und du in deinem jetzigen Beruf keine Chance auf Arbeitsaufnahme mehr hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum sollte Dir das Arbeitsamt einen Führerschein bezahlen, wenn Du nicht mal dort gemeldet bist? Wenn Du arbeitest, wirst Du den schon selbst zahlen dürfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Raven19
01.02.2016, 20:42

arbeitssuchend gemeldet bin

0

Was möchtest Du wissen?