Zahlt arbeitsamt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das wichtigste ist, das Du dich sofort arbeitslos meldest, denn zur Zeit bist Du nicht mal krankenversichert und Geld gibt es erst ab dem Tag der Arbeitslos Melddung.

Zum Arbeitslos melden, brauchst Du auch nicht viel Unterlagen , nur Deinen Ausweis musst Du mitnehmen. Anträge und Ähnliches kannst Du dann zu Hause ausfüllen.

In Hannover kriegst Du dann auch schnell einen Termin beim Berater, der Dir dann sagen kann ob Du erst eine Wartefrist erfüllen musst, oder sofort die Förderung bekommst. Manche Arbeitgeber im Wachgewerbe bieten auch schon an die Ausbildung zu kreditieren oder sogar ganz zu übernehmen, da dort echte Personalnot herrscht.

Viel Erfolg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hingehen und fragen
Situation erklären und hoffen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?