Zahlensystem Base 256

1 Antwort

Dieses Zahlensystem verwendet 256 verschiedene Symbole für die Darstellung von Werten. Um diese mit den üblichen Zahlensystem zur Basis 10 darzustellen, trennt man die einzelnen Stellenwerte mit einem Punkt.

Beim Zehnersystem ist das niedrigste Symbol 0 und das höchste 9 (10 - 1). Beim 256-System ist das niedrigste Symbol 0 und das höchste 255 (256 - 1).

Ein Beispiel am Zehnersystem: abc (a = Hunderter, b = Zehner, c = Einer) Der Wert berechnet sich nun folgendermaßen: a10^2 + b10^1 + c10^0 = a100 + b10 + c1

9 + 1 = 10 99 + 1 = 100

Wenden wir das auf das 256-System an, ändert sich folgendes: a.b.c (a = 65536er, b = 256er, c = Einer) a256^2 + b256^1 + c256^0 = a65536 + b256 + c1

255 + 1 = 1.0 255.255 + 1 = 1.0.0

Was möchtest Du wissen?