ZAHLEN ODER NICHT(GEZ)

5 Antworten

Gezahlt wird pauschal für jede Wohnung egal ob Empfangsgerät vorhanden sind oder nicht.

aber habe vorher immer nur post bekommen zum ausfühlen ob welche vorhanden sind

0
@popopickser

@ popopickser

Schon damals hättest du deine Geräte anmelden müssen! Warst also eine lange Zeit "Schwarzseher"!?

0
@popopickser

Ja das hat sich Anfang 2013 aber geändert seit dem wird pauschal für jede Wohnung abgerechnet.

0

Jeder Haushalt muß GEZ zahlen, egal ob ein Empfangsgerät vorhanden ist oder nicht!

aber ich habe da noch nicht mal eine nr das ich nach schauen kann ob es vielleicht wie aus der seite gelesen habe ein falsches dokument sein kann

0

gerade auf das schreiben geschaut ist das richtig das die iban nr DE22290500001071234567 und BIC BRLADE22 ist ???

GEZ bezahlen trotz Befreiung des Mitbewohners

hey mal eine Frage

Meine Schwiegermutter ist gez befreit und bei mir gemeldet Und ich soll trotzdem gez bezahlen Ist das richtig so das ich trotzdem zahlen muss

...zur Frage

Muss ich Säumnisgebühren an die GEZ zahlen?

Ich zahle meine Rundfunkbeiträge regelmäig per Überweisung nach der Zahlungsaufforderung - also ca. 2 - 3 Monate verspätet. Bisher kein Problem.

Heute kommt wieder eine Zahlungsaufforderung mit folgender Zusatzinformation:

"Künfitig erhalten Sie keine Zahlungsaufforderung mehr, Die Rundfunkbeiträge setzen wir dann jeweils per Gebühren-/Beitragsbescheid fest, mit dem ein Säumniszuschlag erhoben wird."

Kann mir jemand aus Erfahrung oder juristischer Sachkenntnis sagen, was passiert, wenn ich wie bisher verfahre und den Säumniszuschlag ignoriere?

PS: Empfehlungen, dass ich auch pünktlich zahlen oder abbuchen lassen könnte sind nicht nötig - diese Möglichkeiten kenne ich natürlich.

...zur Frage

Wie ist das mit der GEZ in einer Wohngemeinschaft?

Hallo zusammen,

ich abe GEZ beantragt und da auch angegeben, wie ich wann Zahlen möchte, alles kein Problem.

Jetzt lebe ich in einem Wohnheim und habe vier weitere Leute, die mit mir zusammen GEZ bezahlen, also sie haben meine Beitragsnummer angegeben.

Teile ich dann also das, was mir in Rechnung gestellt wurde mit diesen Personen, oder bekommen die eine andere Rechnung mit einem Betrag den sie Zahlen müssen, unabhängig von meinem?

...zur Frage

Bekomme keine Aufforderungen zur Zahlung der GEZ-Gebühren mehr? Muss ich trotzdem zahlen oder mich dort melden? LG?

Habe sonst Post von der GEZ bekommen, seit geraumer Zeit nicht mehr. Muss ich trotzdem bezahlen oder mal nachfragen?

...zur Frage

Gez Anmeldung ohne meine Unterschrift

Hallo, bei mir war so ein Gez Fuzzi und hat mir ne Anmeldung in die Hand gedrückt. Habe natürlich nichts unterschrieben. Hab aber trotzdem nen Durchschlag erhalten. Darauf steht TV und Radio angemeldet. Jetzt hab ich Post mit ner fetten Rechnung bekommen. Gilt die Anmeldung ohne Unterschrift ???? Ist ja heut zu Tage alles möglich...

Help please.....

zahlen oder nicht ???

Woher weiss der wann ich hier eingezogen bin.... (Vermieter eventuell?)

Greets Marcus

...zur Frage

Muss man Gez Gebühr zahlen wenn man nicht mehr Mieter der Wohnung ist?

Wenn man in eine Wohnung zieht bekommt man ja automatisch irgendwann die Auforderung von der GEZ einen Beitrag zu zahlen für jeden Monat in dem man in der Wohnung wohnt. Ohne sich anzumelden, denn irgendwie regeln die netten Mitarbeiter ja das man ja nicht zahlungslos bleibt. Nun war es so dass ich am 01.10 zu meinen Eltern gezogen bin und einen Brief bekommen habe dass ich für September, Oktober & November den Betrag bezahlen soll. Septemer habe ich überwiesen, November ist hinfällig da ich ja umgezogen bin und meine Eltern den Betrag bezahlen. Doch ich soll den Oktober, obwohl ich seit dem 01.10 nicht mehr in der Wohnungen lebe sondern nun der neue Mieter, auch bezahlen. Der Grund laut einem Mitarbeiter war, dass ich mich nicht bei der Gez abgemeldet habe. Aber wieso muss man sich abmelden wenn man sich nichtmal angemeldet hat und warum soll ich einen Betrag zahlen obwohl ich einen Offiziellen Bescheid der Gemeinde habe das ich seit dem 01.10 in der neuen Wohnung gemeldet bin? Habe nun eine Mahnung deswegen bekommen aber ich sehe es nicht ein für eine Wohnung zu zahlen in der ich nichtmal gemeldet bin. Kann ich die Zahlung weiterhin vermeiden oder hat die GEZ da wirklich ein Recht drauf es zu verlangen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?