Zahle ich zu hohe Nebenkosten (43 m2 Wohnung, 1 Person, siehe Details)?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Strom ist angemessen aber Gas dürfte zu hoch liegen. Wer hat die Pauschale festgelegt? Hattest Du Einblick in die Abrechnung des Vormieters? Hast Du den Energieausweis bekommen? Baujahr des Hauses? Gab es Energiesparmaßnahmen (Wärmedämmung)?

https://www.verbraucherzentrale.de/energieausweis

Kommentar von anitari
16.07.2016, 07:41

Gas dürfte zu hoch liegen.

Das sind vermutlich die gesamten Betriebskosten. Also Heiz-/WW-Kosten, Wasser/Abwasser, Müllentsorgung, Versicherungen, und Grundsteuer, um nur die wichtigsten zu nennen.

0

2,16 € pro m² sind nicht zu hoch bei der Wohnfläche.

Was ist denn alles in den NK enthalten und wie werden sie abgerechnet?

Einige, auch die Heizkosten zum Teil, werden ja nach der Wohnfläche abgerechnet.

Strom hat nichts mit den NK die Du an den Vermieter zahlst zu tun.

Hallo,

ich wohne auch alleine, allerdings in einer 75qm-Wohnung und zahle 31 € Strom und 86 € Wasser/Gas, was allerdings an einem Wintergarten liegt, der im Winter dolle geheizt werden muss... 

Schon eine Nebenkostenabrechnung mit genauen Daten erhalten? Ich hatte mal eine Wohnung gemietet, da musste ich einen nicht geringen Betrag für die Dienstleistungen eines Gasabrechners bezahlen, sprich in dem Abschlag war der Verbrauch und ein fast genauso hoher Dienstleistungsbetrag... Von dem der Vermieter vorab nichts gesagt hat. Zum Glück hab ich da nur nen 3/4 Jahr gewohnt...

Ich finde es viel die 93 Euro. Meine Nichte hat 40,5 m2 und zahlt 80 euro Nebenkosten. Dabei sind: heizkosten, warm und kaltwasser, Müll, grundsteuer, Versicherung, abwasser. Für Heizung und warm Wasser hatte sie 500 Euro im jahr. Sie duscht auch jeden Tag.
Deine Gas kosten definitiv zu hoch. Lass dir Abrechnungsunterlagen zeigen.

Strom sind keine eigendliche Nebenkosten die vom Vermieter umgelegt werden, sondern von Dir direkt gezahlt werden. Somit hast Du nur 93€ Nebenkosten. Meine 62qm Zweizimmerwohnung beinhaltet 150€ Nebenkosten. Somit sind Deine Nebenkosten im Verhältnis niedriger. Ich halte sie nicht für viel bzw. teuer, sondern sind ganz normal. Darüber würde ich mir also keine Gedanken machen. 

Völlig normale Nebenkosten..zahle rund 100€ fürn kleines Appartement

Was möchtest Du wissen?