Zähne werden mir gezogen...schmerzen etc.?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Schmerzen womöglich Nein- aber ungewohnt weil Zähne weg. Dämmerschlaf- echt jetzt?

warum?  was ist denn wegen dämmerschlaf? die Zähne sind garnicht locker aber die kommen alleine nicht raus 😞

0
@leaxsophie111

Wenn es dir dabei besser geht, dann will ich nix gesagt haben und wünsche dir für die Behandlung alles erdenklich gute!

1

Nein.

Ja sorry. Tut nicht weh und geht schnell. Bekommst du eh nicht mit.

1

Milchzähne ziehen ... schmerzen?!

Tut das eigentlich weh wenn die Milchzähne gezogen werden ?

Mir werden am Donnerstag 3 gezogen und ich hab angst das es weh tut >.<

...zur Frage

nach dämmerschlaf essen?

hi,
morgen werden mir 4 Weisheitszähne im dämmerschlaf gezogen. Da ich davor nichts essen darf wie sieht es danach aus? Kann ich wenn ich zuhause bin etwas weiches essen, weil ich habe hier gelesen das man an dem Tag nichts mehr essen soll?

...zur Frage

Zahnentfernung unter Dämmerschlaf - einige Fragen.

So... im Januar ist es soweit. Ich bin Angstpatientin, und mir werden 4 Zähne gezogen. Alle in der Backenregion..Als ich gehört habe, dass eine Narkose zu gefährlich sein würde, und ich 'nur' den Dämmerschlaf bekommen würde, war ich geschockt wie sonstwas.

  1. Spüre ich währenddessen viel? Mir wurde ja gesagt, ich bin ansprechbar und höre vieles mit. GERADE DAS WOLLTE ICH NICHT! :(
  2. Darf ich etwa 1 Stunde danach essen und trinken?
  3. Kann man die Stelle, an der gespritzt wird vorher betäuben? Mit Hausmitteln oder sowas?
  4. Wie lange dauert es, bis ich danach wieder normal drauf bin? Ich mein, ich will nicht aus der Praxis laufen wie Gollum, wenn ihr versteht, was ich meine..

  5. Hat schon jemand persönliche Erfahrungen damit gemacht? Detallierter Text, bitte..

Danke :)

...zur Frage

5er Anlagen fehlen, nun Zahnspange, Wie lange und wer bezahlt?

Hallo ihr :D!

Ich war letztens beim Zahnarzt, was leider noch nicht so häufig in meinem 14 Jährigen leben vorkam, und dort hat sich herausgestellt das meine 5er Zähne noch Milchzähne sind.. Das haben wir dann röntgen lassen und dabei hat sich herausgestellt das mir die Anlagen für die beiden Zähne fehlen.. Das heißt ich bekomme dort keinen bleibenden Zahn..

Jetzt wurde in Erwägung gezogen, dass die Milchzähne, die bis ich ca 30 bin noch halten werden, danach aber ausfallen, gezogen werden und dann meine 6er, 7er und 8er (Weisheitszähne) mit einer Zahnspange nach vorne gerückt werden.

Nun ist meine Frage... Wie lange müsste ich die Zahnspange tragen? Würde die Krankenkassen auch bezahlen? Und wieviel müsste ich bzw. meine Eltern bezahlen?

...zur Frage

Tut es mehr weh feste Zähne zu ziehen als Milchzähne?

Mir werden bald feste Zähne gezogen, habe richtig angst, milch wurden mir schon oft gezogen es ist auszuhalten, aber jeder sagt feste Zähne zu ziehen ist die HÖHLE, stimmt das?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?