Zähne werden durchsichtig/transparent?!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Zähne gehen vor allem schnell von Innen heraus kaputt, da sie unterversorgt sind, durch die übliche Mangelkost.

Das wiederum lässt sie auch schnell von Außen her anfällig werden, da sie eben, wie gesagt, unterversorgt sind.

Zudem sind rohe Früchte immer schuldlos. Wenn du nur sowas essen würdest und zwar als Monokost und nicht zu viel, Wasser trinkst und dich ständig im freien, in der Natur bei Bewegung aufhalten würdest, müsstest du gar nicht die Zähne putzen und die Dinger würden 200 Jahre halten....vielleicht wären sie nicht Perlweiß, weil das ja eh nur künstlich ist.

Glaubst du nicht oder? Ist aber so...Sonst müssten die Tiere alle nach wenigen Monaten oder Jahren sowas von miese Beißerchen haben... komischer Weise, haben die gar keine Probleme damit und die putzen nie...!

Es ist ein Irrglauben das Zähne putzen vor Zahnschäden schützt. Ja ok, es wird schon bissel das ganze hinauszögern, aber vermeiden kann man damit die Zahnprobleme nicht.

Du kannst die Zähne jede halbe Stunde putzen, ich sage dir, wenn du dich falsch ernährst und sonst auch nur wenig dich bewegst usw, gehen sie trotzdem kaputt, wenn nicht von außen, dann von innen und vor allem von Innen, weil öhm steht oben...

Gruß

Horzi96 30.01.2013, 11:29

naja ich mache viel sport (3x die woche und ab und an zuhause) und meine Ernährung ist vielleicht nicht total super aber auch nicht ungesund, hab ja auch keine gewichtsprobleme oder sowas....

0
MemberUnknow 30.01.2013, 13:59
@Horzi96

Ich glaub dir das auch. Daher gehen sie auch nicht in einem 1/2 oder einem Jahr völlig kaputt, sondern langsam über ein oder zwei Jahrzehnte und halten eben nicht dein ganzes Leben.

Gruß

0

Dein Zahnschmelz schwindet , geh zum Zahnarzt und putz dir wirklich gründlich die Zähne mit der Zahnpasta , die dir dein Zahnarzt empfiehlt.

Wenn du dies nicht tust , wird dein Zahn irgendwann purös und wird brechen.

Mach dir aber keine Sorgen , ich habe selber einen anfälligen Zahnschmelz.

Keine Angst und viel Gesundheit , Dein iKenny1904 =)

Peace.

Dein Zahnschmelz schwindet , geh zum Zahnarzt und putz dir wirklich gründlich die Zähne mit der Zahnpasta , die dir dein Zahnarzt empfiehlt.

Wenn du dies nicht tust , wird dein Zahn irgendwann purös und wird brechen.

Mach dir aber meine Sorgen , ich habe selber einen anfälligen Zahnschmelz.

Keine Angst und viel Gesundheit , Dein iKenny1904 =)

Peace.

da baut sich der zahnschmelz ab

Was möchtest Du wissen?