4 Antworten

Lass dir beim Zahnarzt zuerst eine Professionelle Zahnreinigung machen, danach ein Bleaching. 

Das Bleichmittel in frei verkäuflich Stripes ist zu schwach dosiert, und es wirkt auch nur auf absolut sauberen Zähnen. Deswegen werden die Zähne nach Gebrauch der Stripes oft fleckig.

es ist gar nicht gesund, wenn man die zähne künstlich bleicht, proffesionelle zahnreinigung ist wichtiger.

Professionell beim Zahnarzt Bleachen lassen.

Alternativ Zahnpasta mit Schmiergelinhalte nehmen. Aber nur für einen kurzen Zeitraum anwenden!

Vermisch einen Löffel Kokosöl mit einer Messerspitze Kurkuma und putz dir deine Zähne damit. Du solltest nur eine ältere Zahnbürste verwenden, da die Borsten gelb werden.

Was möchtest Du wissen?