Zähne verschoben durch Weisheitszahn?

2 Antworten

Es ist sehr umstritten, ob die Weisheitszähne einen Einfluss auf die Stellung der anderen Zähne haben. Ganz unabhängig von der Ursache: Von alleine gerade werden die Zähne sicher nicht. Wenn du gerade Zähne willst, muss man das mit einer kieferorthopädischen Behandlung machen.

Woher ich das weiß:
Studium / Ausbildung

Ich denke mal ja. Hättest nur schon früher zum Zahnarzt gehen sollen um die sogenannten Weißheitszähne ziehen zulassen.

Weisheitszähne geschwollene lymphknoten

Wenn der rechts oberer WeisheitsZahn Probleme machen würde (bis jetzt habe Gefühl ist der vorletzte Zahn) würden dann unter dem Kiefer die lymphknoten schmerzen? Ich sehe nichts aber irgendwas fühlt sich geschwollen an. Habe keine großen schmerzen und der unter rechte WeisheitsZahn ist raus.

...zur Frage

Darf ich die lockere Zahnspange nach der Weisheitszahn-OP tragen?

Bei mir müssen alle 4 Weisheitszähne (noch nicht durchgebrochen) raus, weil mein Kiefer so klein ist und sie keinen Platz haben und rausgeschnitten werden müssen. Das Problem ist, dass ich nachts unbedingt meine Zahnspange tragen muss, weil sich die Zähne sonst verschieben, das sieht meine Kieferothopädin genauso und sie sagt, dass ich die Spange (im Oberkiefer) trotzdem tragen kann, weil die Weisheitszähne doch weiter hinten liegen, was ich nicht glaube.

Ich denke das Teil der Zahnspange würde doch über die Wunden gehen oder nicht? Hat jemand Erfahrung mit sowas? Ps: Ich habe im Unterkiefer einen festen Retainer, deswegen ist das Problem nur im Oberkiefer, weil da noch kein Retainer gemacht wird. Und ich würde am liebsten alle vier Zähne aufeinmal rausoperieren lassen.

...zur Frage

Zähne verschieben sich durch Weisheitszähne?

Hi Leute. Ich hatte bis vor 2 Jahren eine feste Zahnspange (4Jahre lang). Alles war wunderschön gerade. Nun habe ich vor einem halben Jahr meine unteren Weisheitszähne bekommen. Die vorderen Zähne haben sich nun wieder verschoben.
Die Weisheitszähne werden iwann gezogen. Doch was ist dann mit den verschobenen? Es ist wirklich nicht schön und kann so nicht bleiben.
Hiiilllfffeee

...zur Frage

Zahnschmerzen durch Weisheitszahn

Hi seit gestern tut mein linker oberer Schneidezahn weh weil der Weisheitszahn drückt und vor 1 1/2 Jahren hat die krankenkasse aufgehört den kieferorthopäden und die Zahnspange zu bezahlen dabei brauchte ich unbedingt eine feste jetzt haben sich natürlich meine damals schon schiefen Zähne noch weiter verschoben und sind schiefer geworden vor allem die zwei oberen Schneidezähne (der rechte schiebt sich über denn linken) es ist mir schon peinlich zu lachen weil man dann meine Zähne sieht und heute habe ich bemerkt das sich mein Linkerer oberer Schneidezahn etwas nach hinten geschoben hat der fällt noch raus und es tut höllisch weh was soll ich denn jetzt tun ich komme in die 10 Klasse und möchte mir nicht in der Schulzeit die Weisheitszähne ziehen lassen und die Zahnspange die ich unbedingt brauche können wir auch nicht einfach so aus den Ärmeln schütteln die kostet doch so viel HILFE!!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?