Zähne verfärben sich wegen der Zahnspange hilfe gesucht?

2 Antworten

Frage bei deiner nächsten Spangen Kontrolle deinen Arzt.

Es gibt Zahnpasten, welche eher für Zahnspangenträger/innen geeignet sind. Z.B. Elmex, Colgate, Meridiol...

Perlweiß eher weniger

Auch ist es möglich, dass dir beim Arzt, bevor der neue Draht eingezogen wird, dir die Zähne wieder poliert werden.

Hausmittelchen nimm bitte nicht, in Verbindung mit den Brackets, den Gummi usw. kann es hierbei zu unerwünschten Reaktionen kommen.

Das ist tatsächlich ganz normal. Und wirklich super, dass du das regelmäßig so fleißig putzt!

Zum selber bleichen gibt es 2 Methoden

1.Du kannst mal den Trick mit dem Backpulber und dem Zitronensaft versuchen. Du mischst beides zusammen und reibst das an deine Zähne (aber nur an die Vorderseite damit möglichst wenig beschädigt wird)

Das läss du dann 2 min. dran. Darfst du nur ncht zu oft machen, weil es die Zähne angrift und gerade bei einer Zahnspange ist das sehr schlecht.

2. Ölziehen.

Da nimmst du jeden 2. Tag einen Esslöffel natives Kokosfett in den Mund und lässt es im Mund schmelzen und behälst das dann 15-20 Minuten im Mund und spülst ihn quasi dauernd damit durch.

Dann spuckst du es einfach wieder aus. nach 2 wochen sind die zähne schon deutlich weißer und es ist auch sehr gut für die zähne, weil das Öl die ganzen Bakterien bindet und die mit ausgespuckt werden.

LG

5

Bin mit sowas eher vorsichtig weil ich sehr empfindliche Zähne und ein empfindliches Zahnfleisch habe und weil ich vor kurzem eine operation am Zahnfleisch hatte..

0
8
@Joyundleo

Ah okay, das versteh ich. Dann solltest du das Mit dem Backpulver besser lassen :D

Aber das Ölziehen hat mir meine Zahnärztin sogar empfohlen weil es das Zahnfleisch pflegt.

Viel Glück

0

Was möchtest Du wissen?