Zähne verfärben sich immer mehr, was tun?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

zähne verfärben sich, das ist ganz natürlich ... durch alkohol, nikotin, aber auch durch bestimmte medikamente ...

zähne sind von natur nicht weiß ... manche neigen zu einem dünkleren weiß, creme bis leichtes gelb ...

such dir einen neuen zahnarzt, dem du vertraust ... lass eine pzr duchführen ... dann sollten die zähne schon ein stück weißer sein ... bleaching bitte nur beim zahnarzt machen lassen ... aber ich rate dir grudsätzlich ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist natürlich schon blöd, dass es in Köln nur einen einzigen ZA gibt. Sonst hättest Du ja mal zu einem anderen gehen können und ne Zahnreinigung machen lassen.

Da es aber bei Euch keinen weitern gibt, bin ich auch etwas ratlos.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Zu meinem Zahnarzt in Köln gehe ich nicht mehr, nach einer unprofessionellen Behandlung.

Und das ist der einzige Zahnarzt in Köln, oder wie ist das? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich würde einen weitere Arzt hinzuziehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist schwer zu sagen ohne Untersuchung.

Könnten verfärbte Füllungen sein. Könnte an der Mundspülung liegen ( Chlorhexamed beispielsweise verfärbt Zähne)

Könnte an einer Änderung der Ernährungsgewohnheiten liegen.

Könnte an freiliegendem Dentin im Schneidebereich oder im Zahnhalsbereich liegen ( häufig bei Unterkieferzähnen).

Im Laufe der Jahre werden die Zähne aber auch einfach so dunkler durch Einlagerung von organischen Substanzen ins Dentin.

Und das ist noch nicht alles.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Guten Tag!

Du musst nicht unbedingt etwas falsch machen. Dass sich die
Zähne verfärben ist in gewissem Maß normal und wird durch Kaffee, Zigaretten und Tee beschleunigt. Dennoch solltest du mit einem Arzt über die Möglichkeiten sprechen und eventuelle Erkrankungen ausschließen. Ich kann dir nur diesen hier empfehlen, da er sich immer gut um mich gekümmert hat: www.smart-teeth.de  

Vielleicht wäre eine professionelle Zahnreinigung auch einmal sinnvoll…
Meine Devise lautet immer noch: "Nur nicht verrückt machen!"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde einen anderen Zahnarzt um Hilfe fragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?