Zähne tuen weh, wenn ich kaltes esse?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hast du dir die Zähne schon mal bleichen lassen? wenn ja dann kann es daran liegen, dass dein Zahnschmelz beschädigt wurde und die Kälte direkt an den Zahnnerv gelangt. Wenn du auch bei wärme so empfindlich reagierst dann kann es sein das du einfach einen sehr dünnen Zahnschmelz hast und wie bei der Kälte alles direkt an den Zahnnerv gelangen kann. Wenn das nach ein paar Wochen nicht weggeht dann solltest du deinen Zahnarzt aufsuchen und ihm die Lage schildern.

Da liegen die Zahnhälse frei oder du hast einfach empfindliche Zähne. Lass das prüfen und wenn die ok sind dann hol dir eine spezielle Zahncreme.

Den Zahnarzt aufsuchen und klären lassen. Für schmerzempfimdliche Zähne (Wärme -und/oder bei Kälteempfindlichkeit) schmeißt der Markt dir gut und gerne eine Zahnpasta auf den Markt wie Sensodyne.

Aurilie 03.04.2016, 17:50

Oh, preiswerte Alternativen waren mir bisher selbst unbekannt. Danke für den Hinweis.

0

Elmex gelee gibts in der Apotheke

Oder

Elmex sensitive professional gibts im Drogerie Markt

Zähne besser putzen und mal eine professionelle Reinigung beim Zahnarzt machen lassen

Das einzige was du tuen kannst ist eine andere Zahnpasta zu nutzen die die Zähne unempfindlicher macht

Was möchtest Du wissen?