Zähne seit monaten nicht geputzt!

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Er soll dringend zum Zahnarzt gehen !
Karies und Löcher verschwinden natürlich nicht, das lernt man schon im Kindergarten ( Karius und Baktus ).

Ob die Zähne zu retten sind kann hier niemand beantworten, das muss ein Zahnarzt anhand von einem Röntgenbild entscheiden. Ich denke der Zahnarzt wird bei ihm viel zu tun haben.

Ich habe als Kind häufig mal das putzen ausfallen lassen und das über Jahre! Meinem Zahnarzt haben  meine Eltern dann immer die Ohren vollgeheult, warum meine Zähne so gelb wären und ich saß ganz brav da und habe stur behauptet ich sei ein guter Putzer!  Und ich hatte bis heute noch nicht ein Loch oder sonstwas, du merkst was ich dir sagen will, oder? Es kommt immer auf die Zähne an :)
Ach so heute bin ich ein penibler Spießer Putzer - 3x täglich 6 min! Und wenn ich um 16.00 noch arbeite, nehme ich meine Bürste mit und putze mir dort die Zähne - wirklich wahr und meine Zähne sind jetzt sehr weiß (A1). Das ist alles von Mensch zu Mensch verschieden, einige haben Glück (ich) und andere Pech (meine Schwester, immer penibler Putzer gewesen, sie hat mit 15 schon Kronen und dergleichen bekommen)

Löcher verschwinden natürlich nicht mehr. Wer weiß, was sich alles unter der dicken Schicht schmutzigen Zahnbelags verbirgt. Kann schon sein, dass der ein oder andere Zahn dran glauben muss. Probleme mit Zahnfleischentzündungen bzw. Knochenabbau wird er mittlerweile sicherlich auch haben. Wenn er jetzt gute Mundhygiene betreiben würde und sich vom Zahnarzt behandeln ließe, könnte man das sicherlich noch in den Griff bekommen - mit einigen Einbußen natürlich. Er muss auf jeden Fall zu einem Zahnarzt. Anders ist da bestimmt nichts zu machen. Jetzt einfach anfangen zu putzen nutzt nicht viel. Dass er dazu auch noch raucht, macht die Sache natürlich umso schlimmer. Da ist die Prothese nicht mehr weit.

Der Zahnarzt, zu dem er gehen wird, tut mir jetzt schon leid. Ein Fall für die Gasmaske schätze ich.

Kann eine Schallzahnbürste den Zahnschmelz schädigen?

Hey Leute. Ich verwende seit etwa zwei Monaten eine Schallzahnbürste. Die Zähne werden damit tatsächlich effektiv sauber! Allerdings stelle ich mir die Frage, ob die Zahnbürste eventuell den Zahnschmelz schädigen könnte, denn ich beobachte seit ein paar Tagen irgendwie subjektiv schmerzempfindlichere Zähne. Das kann natürlich auch an etwas anderem liegen und vorübergehen, aber als ich mir eben die Zähne geputzt habe, empfand ich die "Power" der Zahnbürste als doch ziemlich heftig.

Kann eine Schallzahnbürste etwa wirklich den Zahnschmelz schädigen??

...zur Frage

Wie hat man sich früher die Zähne geputzt?

Wie hat man (wenn überhaupt) vor 200 Jahren und davor Zahnpflege betrieben? Arme Leute hatten in der Regel eh schlechte Zähne, doch verhielt es sich denn mit den reichen Menschen, also Adelige etc. ? Hat z.B. Wolfgang Amadeus Mozart überhaupt die Möglichkeit gehabt, sich die Zähne zu putzen? Gab es so was wie Zahnpasta und Zahnbürste oder hatten so gut wie alle Leute damals schlechte Zähne?

...zur Frage

Seit 2 Monaten keine Zähne geputzt und gleiche Kleidung an - brauche Rat

Ich habe seit 2 Monaten jetzt schon meine Zähne nicht mehr geputzt, ausserdem hab ich mich nicht mehr rasiert seitdem. Und ich trage die gleiche Kleidung jeden Tag, ohne sie zu waschen. (Jogginghose) Meine Hose stinkt schon, wenn ich an ihr rieche und mein Pullover riecht auch mies. Das einzige was ich 1x in der Woche mache, ist Unterhose und T-Shirt wechseln. Auch waschen tue ich mich nicht mehr. Ich habe momentan bzw. seit 2 Monaten einfach keine Motivation mich zu pflegen. Was soll ich tun, damit ich wieder Motivation bekomme, mich zu pflegen?

...zur Frage

Zähne putzen mit einer festen Zahnspange?

Ich hab schon seit 2 Monaten eine feste Zahnspange und heute am 8.12.2016 bin ich zum Kieferorthopäden gegangen und die haben mir ein Bracket wieder dran gemacht weil es abgefallen ist und danach haben die Ärzte nach geguckt wie ich Zähne putze und haben mir gesagt nicht so gut letzte Woche sagten die ich hab meine Zähne gut geputzt und heute nicht ich hab eben meine Zähne geputzt und sind auch naja weiß geworden Was kann ich dagegen machen damit meine Zähne noch weißer werden?

...zur Frage

Seit ca. 1 bis 2 Jahren nicht mehr gründlich Zähne geputzt

Hi,

Ich putze meine Zähne seit ca. 1 bis 2 Jahren schon nicht mehr gründlich. Es gibt Wochen wo ich überhaupt nicht die Zähne putze und ich hatte auch nie Probleme mit den Zähnen in meinem Leben. Ich war auch im Jahr einmal beim Zahnarzt und die haben mir dort immer bestätigt, dass meine Zähne in Ordnung sind.Doch seit ungefähr 1 Monat merke ich, dass meine Zähne immer schlechter aussehen und nun wollte ich wissen ob ich mit regelmäßigem Zähne putzen meine Zähne noch retten kann oder nicht?

danke im vorraus

Siggi3125

...zur Frage

Gelbe Zähne was tun? Hat Shisha was damit zutun?

Hey, ich habe relativ gelbe Zähne obwohl ich meine Zähne regelmäßig und gründlich putze. Ich rauche nicht und trinke auch nicht wirklich oft Tee oder Kaffee. Was kann ich dagegen tun und macht Shisha die Zähne auch gelb?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?