Zähne schneller weiß bekommen durch längeres Putzen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Würde auch sagen eher 3 x 3 Minuten 

Habe jz schon oft gelesen und es auch im Fernsehen gesehen glaube bei taff dass kokosfett die Zähne und den mundraum  zusätzlich gut reinigt (antibakteriell wirkt) und es soll die Zähne weißer machen 

1 mal die Woche die Zähne mit einer zweiten Zahnbürste mit kokosfett dick putzen nach dem normalen Zähne putzen und das etwas einwirken lassen danach mit wasser ausspülen 

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das lange Putzen schadet dir eher, als dass du dadurch weißere Zähne bekommst.

Dann putz sie lieber drei mal täglich und versuche dabei drauf zuachten, dass du es nach dem Essen amcht, vorallem bei Süßkram.

Genauso sind Kaffee und Zigaretten extrem hinderlich für weiße Zähne.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zu viel putzen ist schlecht für den Schmelz, besonders mit schleifenden Cremes.

Die Zähne haben eine natürliche Farbe, die kann man nicht durch putzen noch mehr aufhellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

3 x 3 Minuten und eine gute Mundspülung jedesmal dazu benutzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?