Zähne schmerzen beim Joggen

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hast du irgendwelche Fuß- oder Rückenprobleme? Es kann auch sein, dass du aus irgendwelchen Gründen "falsch" läufst beim Joggen. Solche Probleme können zu Kieferschmerzen oder -knacken (und auch zu Kopfschmerzen) führen.

Zum Thema Zahnschmerzen würde ich den anderen zustimmen: Entweder da ist zu viel Druck drauf oder es steht im direkten Zusammenhang mit deinem Kiefer.

Bei mir ist es beispielsweise so, dass ich anfangs beim Joggen Rückenschmerzen bekomme. Je häufiger ich Joggen gehe, desto weniger schlimm sind die schmerzen und auch mein Kieferknacken verschwindet dann völlig.

Auf alle Fälle würde ich mal zum Arzt gehen, denn normal ist dies definitiv nicht.

Hallo, wenn mit deinen Zähnen alles in Ordnung ist, könnte es sein, dass sie vom Zugwind kalt werden. Das passiert je nach Aufbau des Mundes vielen^^ Zudem trocknet u.U dein Zahnfleisch aus, was auch wehtun kann. lg

Danke, aber die Schmerzen kommen vom Kiefer und von den Zähnen. Außerdem hab ich den Mund meist geschlossen :-)

0
@Jessi3752

Wo du grad vom geschlossenen Mund sprichst, kann es nicht sein, dass du dich dabei verkrampfst? Bei den ständigen auf-ab-Bewegungen beim Laufen halte ich auch das nicht für ausgeschlossen^^ Abfallen wird er dir nicht... :D wird die Zunge dabei vielleicht auch etwas schwergängig?

0
@Jessi3752

Probiere mal den Mund beim laufen etwas zu öffnen. Bekommst dann auch besser Luft und schaffst mehr als ne Viertelstunde.

0

Hi :-)....könnte es evtl. sein, dass du beim joggen verkrampfst? Du merkst es vielleicht nicht aber evtl. "verbeißt" du dich beim joggen. Bleib locker :-)

Was möchtest Du wissen?