Zähne schmerzen bei kalten Getränken ...

5 Antworten

Geh doch noch einmal zu deinem Zahnarzt und sprexh das Thema an. Ansonsten gibt es diese eine Zahnpasta die empfindliche stellen (härtet). Würde aber trotzdem ersteinmal den Zahnarzt informieren. MFG bonuite

Ich würde jedenfall wieder zum Zahnarzt gehen. Hatte das selbe mit dem backenzahn, hatte damals eine Füllung bekommen und fertig. Ansonsten werden die schmerzen nicht aufhören ist ziemlich nervig. Genau wie du es hier beschrieben hast solltest du es deinem zahnarzt sagen.

Ganz normal...wärme und kälte empfindlichkeit kommt durch die nerven des zahns...bei einem mehr beim anderen weniger

Zahnbruch durch Mängel im Blut?

Hallo Community !

Ich trug ca 5 Jahre eine feste Zahnspange , nach dem diese nun vor kurzem entfernt wurde besteht ein großes Problem Vor ca 4 Wochen brach beim Essen ein Backenzahn in der mitte durch. Ich war also bei meinem Zahnarzt dieser zeigte mir das desaster , KARIES ! Er und ich verstehen es einfach nicht meine Zähne sind super gepflegt ich putze sie 3x täglich mit elmex (einmal die für morgens und abends) 1x wöchentlich das elmex gelee und 3x täglich Paradontax Mundspülung , bissher hatte ich noch nie Probleme mit Karies oder anderen Zahnerkranungen gehabt.

Er hat also unter örtlicher Betäubung den Zahn gebohrt und gefüllt.

Ich habe mir nun eine Oral-B Elektro Zahnbürste gekauft...

und das nächste Desaster !!! Ich schaue wie jede Woche mit einem Zahnspiegel duruch und sehe ALLE Backenzähne sind in der mitte durch und ein Schwarzer Strich einmal drüber. Ich kann mir sehr gut denken das auch dies Karies ist.

Ich bin total verzweifelt ich verstehe es einfach nicht was meine Zähne haben. Ich bin wirklich penibel bei der Zahnpflege.

Kann es einen Stoff im Blut geben der mit fehlt und das verursacht ?

Ich weiss nicht mehr weiter ;(

...zur Frage

macht elmex gelee die zähne weißer?

eine freundin von mir meinte das. sie hätte jetzt weißere zähne, weil sie nach dem normalen zähneputzen immer noch elmex gelee benutzt. stimmt das? und wozu ist elmex gelee eigentlich gut?

...zur Frage

Elmex-Gelee: Anwendung richtig?

Hi. Seit ein paar Monaten benutze ich Elmex Gelee weil ich an den Zahnhälsen so weiße Stellen habe. Sprich, mein Zahnschmelz ist gelöst an diesen Stellen. Ich benutze Elmex Gelee immer direkt nachdem ich normal die Zähne geputzt habe. Mit Elmex Gelee putze ich die Zähne dann 3 Minuten und spüle den Schaum ganz normal aus. Das ganze mache ich 1 mal wöchentlich. Ist das was ich mache richtig? Wäre nett wenn mir jemand noch andere unschädliche Anwendungsmöglichkeiten hier schreibt. Auch speziell wegen den freien Stellen. Denn diese werden eig immer schlechter statt besser.

...zur Frage

Wurzelbehandlung und andere Probleme?

hi Leute. Vor zwei Tagen habe ich bemerkt, wie mein linker, oberer Schneidezahn schlagartig extrem Wärmeempfindlich wurde. Soweit ich bisher recherchieren konnte, spricht alles dafür, dass ich an diesem Zahn eine Wurzelbehandlung brauche. Ich habe bis auf eine sehr kleine kariöse Stelle an einem meiner Weisheitszähne keine Zahnprobleme und der betreffende Schneidezahn sieht für mein Laienauge total top aus. Hilft mir aber ja alles nichts... kann es sein, dass sich der Zahnnerv einfach so entzündet oder kann es mit der kariösen Stelle am Weisheitszahn zusammenhängen (weit entfernt von einem Loch und ich wollte das eigentlich erst bei dem nächsten regulären Zahnarzttermin beheben lassen).

Meine eigentlichen Fragen sind: 1. Ist eine Wurzelbehandlung ein Eingriff, den der Zahnarzt einfach so spontan machen kann, oder brauche ich dazu (normalerweise) einen extra Termin? 2. Ist es immer so, dass der Zahn dunkel wird? Ich fände das katastrophal, da ich recht weiße Zähne habe und gerade bei einem Frontzahn ist das schlimm! (ich weiß, dass man internes Bleaching machen kann.... trotzdem würde mich interessieren, wie lange es in etwa dauert, bis der Zahn sichtbar dunkler wird) 3. Ist es üblich, dass sowas schlagartig passiert? Am Morgen desselbigen Tages konnte ich noch ganz normal Kaffee trinken, mittags dann bin ich vor Schmerz fast gestorben (beim Kaffeetrinken) 4. Bei mir sind alle vier Weisheitszähne seit langem rausgewachsen (ich bin 27 Jahre alt). Soweit ich das selbst beurteilen kann, haben die auch alle eine gewisse Kaufunktion, wenn auch auf der einen Seite eher dürftig, weil der eine untere Weisheitszahn relativ schief im Kiefer sitzt. Ich hätte nichts dagegen, wenn er mir den einen oder auch mehrere Weisheitszähne zieht, da bisher immer nur diese Kariesanfällig waren. Meine Frage also: Kann so eine Weisheitszahn-OP auch spontan von einem ZA durchgeführt werden? Oder brauche ich da auch einen extra-Termin.

Bezüglich der (wahrscheinlichen) Wurzelsache, habe ich mir für diesen Freitag schon einen Termin geben lassen.... hab auch kurz geschildet, was mein Anliegen ist, aber nur, damit ich recht früh einen Termin bekomme. Ansonsten kann die Empfangsdame damit natürlich wenig anfangen.

...zur Frage

lispeln nach zahnkrone

hey ich habe gestern zahnkronen bekommen (ganz genau 4 stück frontbereich) nun lispel ich!!! frage hat jemand auch im frontbereich kronen bekommen und gelispelt?? geht das nach einer zeit weg? ist es eine gewöhnungsphase??? ich habe einfach angst das es einfach bleibt? das ist so ein gefühl als wenn die zunge zu lang ist! bzw hinter dem zahn ist es ja jetzt auch dicker wie sonst .... ist das alles normal?? geht das wieder weg/bzw wird es wieder wie sonst vorher auch?

...zur Frage

Elmex gelee - abgelaufen?

Ist das schlimm wenn man sich mit einem abgelaufenen Elmex Gelee (über 1 Jahr) die Zähne puzt ?

Hatte kein anderes da. :c

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?