Zähne richten mit OP?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Was sind "technisch gerade" Zähne?

Eine OP wie alle Zähne rausreissen und gerade wieder einsetzen ist selbstverständlich nicht möglich (und würde auch nicht gemacht, wenn es möglich wäre). Wenn dich deine Zahnstellung stört, kannst du das mit einer Zahnspange behandeln lassen. Lass dich beim Kieferorthopäden beraten, es gibt auch unauffällige Lösungen, wenn die Optik für dich ein Problem ist (z.B. eine Lingualspange oder Schienen wie Invisalign).

grossbeeren 02.07.2014, 21:46

Hey Danke für die Antwort! Mit technisch gerade mein ich dass die zähne soweit richtig sitzen dass sie die Kaufunktion nicht beeinträchtigen aber eben optisch schief sind. Bei mir sind es nur die Schneidezähne, die sich etwas überschneiden - der Rest ist gerade.

Wir teuer ist eine Korrektur denn ungefähr?

0
Taddhaeus 03.07.2014, 19:12
@grossbeeren

Das kommt ganz darauf an, wie viel man machen will und für welches Gerät du dich entscheidest. Mit einer normalen festen Spange dauert eine kleine Korrektur wenige Monate und kostet ein paar tausend Euro. Eine Lingualspange ist schnell doppelt so teuer.

0

Ist meistens auch noch mit einer Spange möglich. Bis zum 18 Lebensjahr werden die Kosten von der Krankenkasse übernommen, wenn deine Zähne wirklich schief sind. Aber oftmals wird es nur als kleiner "Schönheitsfehler" angesehen und du musst die Kosten selbst übernehmen. Mit einer OP ist das natürlich auch möglich, nur viel aufwendiger und eben auch teurer (von den Schmerzen mal abgesehen). Frag am besten mal deinen Zahnarzt , was er von der Sache hält oder such einen Kieferchirurgen auf.

LG :)

Was möchtest Du wissen?