Zähne putzen direkt nach aufstehen oder nach frühstück?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

ich mache es auch nach dem aufstehen, meistens hat man ja doch einen unangenehmen geschmack im mund wenn man aufsteht, auch wenn man vor dem schlafen gehen mehr als gründlich zähne geputzt hat. manche können einfach nicht bis nach dem essen warten. sinnvoller ist es natürlich nach dem essen weil du ja dann den dreck zwischen den zähnen hast. aber das ist eine sache die jeder für sich selbst herausfinden muss und da gibt es kein richtig oder falsch, kein normal oder abnormal.

Häufig werden sofort nach dem Aufstehen die Zähne geputzt, dann wird gefrühstückt und an ein nochmaliges Zähne putzen denkt keiner. Richtig ist es jedoch, nach dem Aufstehen nur sehr kräftig den Mund ausspülen, vielleicht mit einem Spritzermundwasser, damit eventuell schlechter Geschmack von der langen Nacht beseitigt wird. Dann wird gefrühstückt und erst dann werden die Zähnegeputzt.

Also ich persönlich putze mir direkt nach dem Aufstehen die Zähne, wegen dem unangenehmen Geschmack im Mund.

Hat sie dir denn auch eine Erklärung dafür geliefert (ausser dass man vllt seinen "Nachtgeschmack" aus dem Mund bekommen möchte), waum "man" das tun sollte?

Ich putze die Zähne auch nach dem Frühstück, ich möchte nämlich die Frühstücks-Reste nicht an den Zähne behalten.

Hey ,

Ich persönlich wasche meine Zähne DIREKT NACH DEM AUFSTEHEN und AUCH

nach dem FRÜHSTÜCK .

Grund : Nachts bleiben deine Zähne für ca. 8 std. ungepflegt . So kann sich Karies bilden . . . Es entstehen ausserdem viele andere Probleme .

Nach dem Frühstück wäscht man sie, damit sie nicht stinken und damit die Essensabreste weg gehen .

Ich hab sehr saubere Zähne und ich hatte nie Probleme . Das ist ein beweis ^^

LG Dark Angel

Sich nach dem Essen die Zähne zu putzen ist nie verkehrt, also ist es besser, wenn du es nach dem Frühstück machst.

Nach dem Frühstück natürlich! Wenn Du erst die Zähne putzt und dann sofort wieder was isst, was soll das bringen?!

ja wenn du nach dem zähneputzen noch Frühstück isst, kannst du dir den Mund auch mit Cola spülen

Ich mache es schon mein Leben lang immer vor dem Frühstück, und habe keinerlei Probleme mit den Zähnen, d.h. nichtmal ein einziges Loch.

also ich bin für direkt nach dem Aufstehen alleine wegen dem Geschmack im Mund schon und weil in der Nachts die Bakterien sich schön ausbreiten konnten:) Und dann nach dem Mittag wieder...Ist MEINE Meinung wenn du geneug Zwit hast sag ich mal mach es nach dem Auftshene nach dem Frühstück nach dem Mittag und dann noch Nachmittags UND abends:D aber generell reicht 3 mal täglich wie du das aufteilst ist dir überlassen...Wenn man es so sieht reicht nach dem Frühstück wenn du nicht erst um 12 isst:D

nach dem frügstück ist sinnvoller

warum denn? ich mache immer nach dem Frühstück Nach dem Frühstück!

Was möchtest Du wissen?