Zähne minimal abschleifen lassen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nat. kann der das durch schleifen begradigen, wenn die kleinen Kanten sich an der Kauffläche / Kante befinden. Hatte selbst mal das Problem, das kostet nichts. Bei größeren herausgebrochenen Stücken wird nach dem ausschleifen mit Zahnzement aufgefüllt, denn wenn die Schneidezähne zu kurz sind kann sich das auf das Sprechen auswirken. In deinem Fall sollte das aber nicht nötig sein.

Fragen kostet nichts. Kann aber sein, dass das ziemlich weh tut. Mir wurden mal die Eckzähne abgeschliffen, weil die zu spitz waren. Danach hatte ich ziemlich empfindliche Zähne, tagelang. Überleg es dir gut, ob du das wirklich willst. Der Zahnschmelz ist dann nämlich kaputt und es kann sein, dass du ziemlich schnell Karies bekommst.


warum sollte er so etwas kostenlos machen? Bist du nicht versichert? Wenn der Zahnarzt es für notwendig erachtet, wird er schleifen, und dann zahlt es deine Krankenkasse

ja, ist machbar ... allerdings: bei den schneidezähnen bricht immer mal wieder was weg ... und: die schleiferei ist begrenzt ...

Kann man flicken, einfach abschleifen wird er es nicht.

Und auch weniger als 1mm ist im Zahnbreich eine Riesennummer ;-)

Da gehts eher um Hundertstel :)

Was möchtest Du wissen?