Zähne beim 4 Monate alten Kind?!

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Sabbert sie auch ordentlich? Dann kann es sein! Eine Bekannte von mir hat sehr gute Erfahrungen mit einer Bernsteinkette gemacht! Hörte sich für mich komisch an, aber sie war davon überzeugt!

Jaa sie sabbert sehr viel und doll das läuft so aus ihrem Mund. Und auf der Bernsteinkette kauen die Kleinen dann rum oder wie?

0
@Kleoi91

Nein, die trägt sie nur Tag und Nacht um den Hals! Meine Bekannte sagte, wenn sie ihre Tochter gebadet hat und anschliessend vergessen hat ihr die Kette wieder anzulegen, dann hat es sich sofort bemerkbar gemacht! Google doch vielleicht mal danach!

Viel Glück!

0
@Backniete

Aber nachts ist doch nen bisschen gefährlich. aber Tagsüber werde ich es mal probieren danke

0
@Kleoi91

Du musst die Bernsteinkette nicht um den Hals legen, es reicht, wenn sie sich irgendwo am Körper befindet. Du kannst sie also auch als Fusskettchen umbinden oder in eine Hosentasche legen. Ich kenne das mit der Bernsteinkette auch und hab die u. a. bei meinem Großen damals auch angewandt.

0

babys in diesem alter kauen an allem herum sie wollen mit ihrem mund die welt kennen lernen. das ist die orale phase eines babys. dass sabbern ist meisten ein zeichen dazu, das das baby bereit ist für b(r)eikost. denn in dem speichel ist amylase enthalten, welche stärke aufspaltet. fast jedes baby hat mal eine weinphase. meistens ist es ein entwicklungsschub mit dem sie nicht so einfach klar kommen. es macht ihnen manchmal sogar angst ,oder es überfordert sie wenn sie plötzlich mehr sehen, mehr hören und mehr können.das kann zwischen zwei wochen bis 6 wochen gehen.aber das zahnen würde ich damit nicht in verbindung bringen. ich würde einfach alles anbieten um daran rum zu kauen.wenn ein baby zahnt hat es meistens rotes zahnfleisch und gerötet wangen. manche sogar ein wundes gesäß und durchfall inklusive fieber.

Es soll ja kinder geben die schon mit zähnen auf die welt kommen, ist also gut möglich.kannst ja mal diese paste zur zahnung kaufen, gibt es glaube ich auch in drogerie märkten.das betäubt den kiefer leicht, einfach drauf schmieren.glaube die heisst Dentinox

Hmm.. also ich habe Osanitkügelchen gekauft, aber wenn ich ihr die gebe merke ich keinen Unterschied vllt auch weil ich ihr zu wenig gebe..

0

Nein es liegt sicherlich nicht daran vielleicht ist ihr Kind krank, hat es Fieber oder hat es vielleicht Bauchweh ? Sie sollten aus jedenfall den Art aufsuchen vielleicht hat sie irgendwelche Infektion abbekommen.

Also Fieber hat sie nicht. Und Bauchschmerzen kann ich mir auch nicht vorstellen weil der Bauch ganz weich ist. Normalerweise ist er dann steinhart.

0

Die Zähne kommen sicher ncoh nicht aber wenn babys nervös sind kauen sie auch oft rum vll. hat sie starke bauchkrämpfe -> geh mit ihr zum arzt

Also wenn sie bauchkrämpfe hätte wär der bauch doch hart der ist aber ganz weich ;)

0
@Kleoi91

muss nicht sein bei unserer nachbarin ist es so (ihre tochter ist 5 MOnate alt) diehat acuh sehr starke Bauchkrämpfe der Bauch ist aber ganz weich

0

Warum soll das Kind noch keine Zähne bekommen?! Unser Großer, der heute 20 Monate ist, hat mit 3 Monaten gezahnt und unser Kleiner, der jetzt 3 Monate ist, hatte bereits mit 2 Wochen den ersten Zahn herausstehen ^^

0
@BRINCHEN82

das ist aber unnormal:D meien tochter ist 1 Jahr alt und bekam ihre zäne vor ein paar monaten die kl.ist jetz 3 Monate und hat noch keinen zahn

0

ja das kann sein manche kinder bekommen früher und manche später mein sohn hat seinen ersten zahn auch mit 5 monaten bekommen lg

Ja das ist sehr wahrscheinlich das die Zähnchen kommen =)

Klar.

Manche werden mit Beißerchen geboren... bei anderen beginnt es erst nach langen Monaten ..

Viel Freude mit dem Wonneproppen ^^

Sorry, habe deine Nachfrage eben erst gesehen! Hab noch mal einen Kommentar dazu geschrieben!

Was möchtest Du wissen?