zähne aufhellen lassen. (14)

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Die Krankenkasse bezahlt das nicht, wenn du aber nicht viel geld ausgeben willst würde ich dir von rossman für 10 euro easy white perlodent med ( transparentes gel zur aufhelldung der zähne ) empfehlen das ist wirklich gut :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Krankenkasse zahlt das bestimmt nicht. Beim Zahnarzt geht es bei 200 € los, machst du es Zuhause, so kostet es meist zwischen 40 € und 80 €. Versuch es ansonsten mit Xylit. Meine Zähne sind viel weißer geworden seit ich es nehme und Karies beugt es auch noch vor. =)

http://www.zentrum-der-gesundheit.de/xylitol-ia.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die krankenkasse zahlt nur das was wirklich nötig ist, und zähne bleichen mit 14 ist echt nicht nötig, außerdem ist das sau teuer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man muss schon 18 sein....Also eig. kostet es im Schnitt so 200-300€ jedenfalls bei denen wo ich schon nachgefragt hatte. Krankenkasse? Aus welchen Grund??!?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ab 18 kostet es Geld. Wenn du erst 14 bist, kostet es nichts, weil man dir keine Zähne bleichen wird.

Grüße ZES (ZA)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von joltuts
10.01.2014, 23:13

Richtig, weder hellt der dir das auf, noch kann man sich das leisten mit 14, aber man könnts selbst versucht zb gelbe-zaehne mit .de am schluss gibts was.

0

Ich bin 18 und bei mir hat es genau 745 € gekostet, musste es selber zahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

musst selber bezahlen und es ist teuer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?