Zählt starke Introversion und (wenn es sie gibt)Hochsensibilität /neurotizismus als behinderung?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Dir fehlen sicher nur ein paar Freunde oder? Das geht nicht das du so ein einsames Leben führst. 

Du vergleichst irgendwas mit einer Krankheit. Introvertiert zu sein heißt nicht krank zu sein. 

Was ist diese Stärkere Introversion von der du redest, was ist anders als so eine 0815 Introversion 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Berhindert
22.02.2017, 06:51

Ich meine damit dass mich gesellschaft extrem belastet meine energie ausraubt und ich wirklich ausschliesslich alleine bin(bei den meisten ist das nicht so und die intros die von sich selbst das behauptet haben hatten einen großen freundeskreis meistens)  es ist vielleicht keine krankheit aber wie bereits gesagt belastet es mich doch sehr. Und bitte sag nicht ich brauche freunde, meine früheren haben sich nur über mich lustig gemacht und mich enttäuscht ich hab erstmal die schnauze voll davon. Lieber einsam und krank als mit freundn

0

Was möchtest Du wissen?