Zählt meine außerbetriebliche Ausbildung als Einzelhandelskauffrau mit Abschluss Verkäuferin überhaupt noch?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du hast die Einzelhandelsverkäufer Ausbildung also nicht abgeschlossen und "nur" den Abschluss als Verkäuferin? Ob bzw. wieviel die Ausbildung Wert ist, hängt auch von Deinen Zeugnissen ab. 

Ich arbeite in einer Personalabteilung einer großen Stadtverwaltung und habe täglich Bewerbungen auf dem Tisch. Ich würde mir angucken, wie Du beurteilst wurdest und was Du seit dem gemacht hast. Hast Du gearbeitet? Vielleicht als Aushilfe oder ungelernt irgendwo? Fortbildungen? 

Du wärst vermutlich nicht erste Wahl aber immer noch besser als jemand, der gar keine Erfahrung hat. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Carlystern
21.07.2016, 10:31

Nein die Einzelhandel hbe ich. Nur die Prüfung nicht bestnden. Musste gezwungenermaßen runter auf Verkäuferin. Hbe 3,5 Jahre deswegen Ausbildung.

0

Was möchtest Du wissen?