Zählt man als Alkoholiker, wenn man regelmäßig Alkohol in der Shisha raucht?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Da zählt man eher als Trottel....^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum machst du das? Schmeckt nicht, und wirkt nicht. Ist nur um einiges teurer als wasser also verschwendung und ehrlich gesagt zirmlich dumm...

Naja alkoholiker bist du da noch lange nicht, ausser du trinkst das shisha wasser danach. Und das wage ich stark zu bezweifeln...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aaaaaalter Google den Mist doch.... Und NEIN du bist kein Alki. Alkoholiker bist du wenn du jeden Tag trinkst. Genuss🔜Regelmäßigkeit🔜Missbrauch🔜 Abhängigkeit. Wenn du jeden Tag alleine ne Vodka kippst nur um einen Rauschzustand zu erreichen dann is was falsch. Außerdem muss man selten dämlich sein um den shisha rauch mit Alkohol abzukühlen. Hat keinerlei Wirkung und ist Verschwendung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tabakskollegium
22.01.2016, 20:38

Nein, den mischt man unter den Tabak und raucht dann

0
Kommentar von LukasBrunswig
23.01.2016, 10:07

dann ziehst du im Endeffekt puren Alkohol als Dampf in die Lunge. ungesund AF

0

Was möchtest Du wissen?