Zählt eine Pferdekutsche zum Automobil?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

nein.

aber eine pferdekutsche ist ein fahrzeug im sinne des strassenverkehrsgesetzes. das bedeutet, dass die kutsche bestimmte voraussetzungen erfüllen muss, damit man sich damit auf einer öffentlichen strasse bewegen darf.

es gibt eine sulkybauweise, bei der das fahrzeug tatsächlich ein einspuriges fahrzeug ist, aber gewöhnlich sind pferdekutschen wie autos zweispurige fahrzeuge.

ich übersetze dir den begriff automobil mal.

auto = selbst

mobil = beweglich

ein automobil ist also ein fahrzeug, dass sich selbst bewegt. dafür als definition festgelegt ist ein fahrzeug, welches motorisiert ist.

Wenn die Pferdekutsche Motor, Getriebe, Kupplung und Gaspedal hat, ja...

Außenspiegel und Bremsleuchten nicht zu vergessen...

Wir meinst du das?

Technisch natürlich nicht. Im Straßenverkehr dagegen gelten die gleichen Verkehrsregeln wie fur Autos.

Natürlich nicht

Ohne die Pferde fährt eine Kutsche doch nicht

Eine Kutsche ist nicht "selbstfahrend" (auto....)

Nein, automobil heißt selbstbeweglich und das ist die Kutsche nicht, sie wird nur durch die ziehenden Pferde mobil.

Wenn du einen Motor einbaust, ja.

Was möchtest Du wissen?