Zählt eine Ohrfeige OHNE resultierende Wunde zur Körperverletzung?

Das Ergebnis basiert auf 17 Abstimmungen

Ja, AUCH DANN ist es Körperverletzung! 94%
Ich bin mir nicht sicher! 5%
Ich weiß es leider nicht! 0%
In DIESEM Fall ist es KEINE Körperverletzung! 0%

3 Antworten

Die Frage ist eine andere als der Titel. Zur Körperverletzung steht schon was da, zu Ohrfeigen: Wenn (erkennbar) die Ohrfeige keinen Schaden zufügt und auch nicht soll, wird sie eher als beleidigende, herabwürdigende Handlung angesehen und kann als solche (Beleidigung) auch verfolgt werden.

Ich bin mir nicht sicher!

was ist, wenn man man dan iwie von einem mann belästigt wird oder wennner gesteht eine affäre zu haben... ist es dannn auch körperverletzung?? voorallem im 1.fall

Das Abstimmen ist keine Lösung! GALLARIAOY

0
Ja, AUCH DANN ist es Körperverletzung!

Man wird "mehr als nach den Umständen erforderlich in seinem Wohlbefinden beeinträchtigt" (=Körperverletzung). Ausser natürlich, man steht darauf. Dann sollte man um Wiederholung bitten.

Was möchtest Du wissen?