Zählt eine 25cm lange und 3,5cm durchmesser taschenlampe (maglite) als "waffe" zB schlagstock?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn man jemanden mit einer Taschenlampe verletzt, dann handelt es sich u. U. nicht um "Körperverletzung" (bis zu 5 Jahre Knast) sondern um "Gefährliche Körperverletzung" (bis zu 10 Jahre Knast).

Das hat nichts mit der Länge der Taschenlampe zu tun, sondern damit, dass man einen Gegenstand benutzt hat, der die Wirkung der Misshandlung verstärken kann. Im §224 lautet die Formulierung: "...mittels einer Waffe oder eines anderen gefährlichen Werkzeugs..."

Wie robust sind Maglite 3D Stabtaschenlampen?

Hat jemand Erfahrung mit der Stoß/Wasserdichtigkeit/Haltbarkeit von Maglite Taschenlampen?

...zur Frage

1 Zoll Durchmesser Taschenlampe für Waffe gesucht?

Also ich möchte für meine Waffe eine 1 Zoll dicke Taschenlampe.

Ich lebe in Türkei. Im Gunshop ist ein kleines Angebot und die Lampen sind echt ... Naja - für selben Preis bekomme ich ein Led Lenser p7 anstatt so eine Reflektor billig Led Lampe

Mit Led Lenser bin ich vertraut - weis einer welche von denen 1 Zoll Durchmesser hat oder eine ähnlich qualitative Alternatieve ..

...zur Frage

Maglite unterschied zwischen groß und klein?

Hallo,

die Frage ist an die gestellt die sich wirklich auskennen mit der Taschenlampe. Es geht um die : Mag-Lite Mini Pro+ LED Taschenlampe, 245 Lumen, ANSI Standard getest, schwarz SP+P01H

MagLite 3D-Cell LED Taschenlampe, 168 Lumen, Laenge 31,5 cm, Schwarz

Mir fallen 2 Unterschiede auf: 1. Größe 2. Lumen

Gibt es weitere oder warum sollte man die Große nehmen oder bzw die Kleine? Bitte um Rat ich würde vielleicht die Kleine nehmen, wenn du besser als die große ist.

...zur Frage

Teleskopschlagstock führen strafbar?

Hallo, ich möchte sehr gern ein Mittel zur Selbstverteidigung führen, Schlagring und Teleskopschlagstock fallen mir da als erstes ein. Schlagringe sind ja leider illegal also bleibt der Teleskopschlagstock. Auf Wikipedia steht dass der Erwerb frei ab 18 Jahren ist, und der Besitz erlaubt ist. Der Teleskopschlagstock darf laut Wikipedia nicht geführt werden, aber es steht außerdem dort: "Ausnahmsweise kann der Gegenstand bei „berechtigtem Interesse“ geführt werden. Das Waffengesetz nennt hierfür beispielhaft: Berufsausübung, Brauchtumspflege, Sport oder einen allgemein anerkannten Zweck. Kein berechtigtes Interesse ist es nach der Gesetzesintention dagegen, einen Schlagstock zu Verteidigungszwecken mit sich zu führen."

Meine Frage ist, was ist ein "allgemein anerkannter Zweck"? Zählt Selbstverteidigung im Notfall dazu?

Ich möchte ja keinen Mist anstellen, bloß falls etwas passiert und ich diese Waffe einsetze, möchte ich nicht endlos Geld bezahlen o.ä.

Wird die Polizei ein Auge zudrücken wenn bewiesen ist, dass ich es als Selbstverteidigung benutzt habe?

Danke, und bitte keine Antworten wie: halt dich aus Stress raus oder so, das weiß ich selbst aber das ist nicht immer möglich. Notfälle gibt es immer

Danke im Voraus

...zur Frage

Taschenlampe als Schlagstoch legal?

Hallo Leute und zwar geht es um diese Taschenlampe (Link unten) ich möchte die haben weil sie perfekt für mein Hobby im Wald ist aber ist die auch Legal wenn ich 17 bin ? Da steht irgendwas von Schlagstock nur weil die einen Griff hat , ust das jezt eine Waffe die ich nicht mitführeen darf oder doch eine Taschenlampe die ich in der Not einsetzen kann, brauche dringend hilfe danke. http://www.amazon.de/gp/aw/d/B00CALYYFO/ref=mp_s_a_1_1?qid=1430684933&sr=8-1&pi=AC_SY200_QL40&keywords=taschenlampe+schlagstock&dpPl=1&dpID=413HWZJ4W0L&ref=plSrch

...zur Frage

Hey Leute habe eine Frage zu einer Maglite policetaschenlampe?

ich bin kurz davor mir eine Maglite zu holen welche währe besser bzw was ist der unterschied und welche ist größer stärker länger breiter oder sonstiege hier sind die links also welch davon is im insgesammt besser ihr könnt mir auch gerne andere links für ne Mag lite oder maglites schicken (auf die letze zahl am Namen achten)

vielen dank im voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?