Zählt ein Schülerpraktikum bei der Bibliothek als ein Sozialpraktkum?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

"Beim Sozialpraktikum geht es darum, Schülerinnen und Schüler das breite Spektrum beruflicher Möglichkeiten im sozialen und gesundheitlichen Bereich zu eröffnen. Über die Vertiefung von Fähigkeiten wie Empathie und Toleranz hinaus kann soziales Engagement oder gesellschaftliche Solidarität für die Schülerinnen und Schüler so praktisch erfahrbar und zum Gegenstand eigener Berufs- und Studienplanung werden." so partner-fuer-schule.nrw.de

Selbst wenn du dort regelmäßig Kindern oder Senioren vorgelesen hättest, wäre diese Erfahrung damit nicht gemeint.

G imager761

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, was ist daran sozial ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich glaub nicht, aber frag den, der das bei euch organisiert, ob das geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?